Coverstory 22-04 Mag 22-04

Werkzeuge

cbs kombiniert eigens entwickelte und bewährte Methodenbausteine.

Die S/4-Transformation benötigt für Brownfield-, Greenfield- und SDT-Projektansätze unterschiedliche Werkzeuge, um den Einfluss auf die Organisation transparent und steuerbar zu machen. Je mehr SAP-Bestandskunden zu Selective Data Transition (SDT) und Greenfield tendieren, desto mehr gewinnt diese Komponente an Bedeutung. Funktionen in Systemen und Applikationen verändern sich und eröffnen neue Chancen für die Geschäftsabläufe. Prozesskostentreiber und -komplexität können durch den Einsatz neuer Techniken wie Process Mining, RPA und Machine Learning identifiziert und reduziert werden. Durch Einsatz von Fiori und UI5 bekommen Anwender eine bessere Sicht auf die wichtigen Informationen und Entscheidungsmöglichkeiten im Prozess.

Das hat einen großen Einfluss auf die Aufgaben und Rollenbeschreibung des zukünftigen Mitarbeiters. All diese Faktoren steigern somit den Bedarf, Veränderungen früh in den Projekten zu erkennen, zu adressieren und im Rahmen der Projekte zu begleiten. Hier setzt cbs auf bewährte Werkzeuge wie Change Impact und Stakeholder-Analysen, um Zusammenhänge zwischen Ablauf- und Aufbauorganisation zu erkennen und Auswirkungen auf den Aufbau der Organisation sichtbar zu machen. Im Rahmen der Projektvorbereitung erscheint wichtig, dass mit dem Thema Business- und IT-Gover-nance früh begonnen wird, um die Transformation und Veränderung im Projekt auf die richtigen Personen und Rollen zu verteilen und mit den richtigen Mandaten auszustatten.

Dieser kritische Schritt im Projekt erfordert in der Regel ein sehr hohes Maß an Managementinvolvierung. Hier gilt die Faustregel „Je höher der Bedarf an Transformation und Veränderung (Green), desto stärker müssen Management und die Organisation Teil der Projekte sein“. Bei allen Werkzeugen ist ein wichtiger Faktor, dass jeder SAP-Bestandskunde eine gewisse Einzigartigkeit mit sich bringt und somit diese Vorbereitung, Analyse und Ableitung der Maßnahmen für die Aufbau- und Ablauforganisation mit Kunden sehr individuell ausgestaltet werden müssen.

Über den Autor

cbs Corporate Business Solutions

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar