Advertorial

VEEAM Webinar

Daten plattformübergreifend steuern und absichern: Zertifizierte Sicherung und Wiederherstellung für SAP HANA

Geschäftsanwendungen müssen heute rund um die Uhr verfügbar sein. Das gilt insbesondere für SAP-Umgebungen, die Geschäftsprozesse rund um den Globus am Laufen halten. Der unterbrechungsfreie Zugriff auf Anwendungen wie SAP HANA ist für Unternehmen geschäftskritisch, verarbeitet diese Datenbankplattform doch parallel Transaktionen und Analysen für viele Workloads wie SAP S/4 HANA, SAP BW Data Warehouse und SAP Business ONE. Dabei sind native SAP-Funktionen essenziell für einen reibungslosen Betrieb, genau wie die Fähigkeit, Workloads nativ zu sichern und einen bestimmten Zustand wiederherzustellen.

Mit dem Veeam Plug-in für SAP HANA – Teil der Veeam Availability Suite und SAP-zertifiziert – können Unternehmen das native SAP-HANA-Backup nahtlos in Veeam Backup & Replication integrieren und damit ihre Prozesse für Datensicherung und Wiederherstellung einheitlich verwalten und steuern. Auch „klassische“ SAP-Umgebungen auf Oracle beziehungsweise MS SQL werden unterstützt. Diese Integration vereinfacht zudem die Bedienung und reduziert den Administrationsaufwand.

Die Vorteile im Überblick:

  • Die Infrastrukturbelastung durch Backups wird erheblich reduziert.
  • Die Fähigkeiten zur Wiederherstellung für SAP HANA werden verbessert.
  • Der Funktionsumfang für die Verfügbarkeit wird vereinheitlicht – unabhängig von Service und Plattform.
  • Weniger Kosten, mehr Effizienz und operative Konsistenz für große SAP HANA Data Warehouses und Big Data-Anwendungen.
  • Die SAP BACKINT-Zertifizierung sichert die Kompatibilität mit SAP HANA.

In diesem aufgezeichneten Webinar erfahren Sie, wie SAP-Systeme mit Veeam Backup & Replication (ab Version 9.5 Update 4) gesichert und wiederhergestellt werden können. Neben SAP-Grundlagen wie SAP Backint liegt der Fokus auf SAP Disaster Recovery und SAP-Hochverfügbarkeit mit Veeam. Seien Sie zudem gespannt auf Best Practices und eine Live-Demo von SAP HANA Backups und Restores. Darum geht’s im Detail:

  • Sicherung und Wiederherstellung von SAP-Landschaften mit Veeam
  • Wie Veeam Scale-out Backup Repository für maximalen Durchsatz bei Backup- und Wiederherstellungsprozessen sorgt
  • Backup und Wiederherstellung mit nativen SAP HANA Datenbank-Methoden: z. B. mit SAP HANA Studio, SAP HANA Cockpit und/oder SQL-Befehlen

Dauer des Webinars: knapp 60 Minuten

Sprecher


Photo Clemens Zerbe 70x80 2x

Clemens Zerbe

Solution Architect SAP, Global Alliances, Veeam Software