Chefredakteur-Blog

Umfassendste SAP-Community-Umfrage

ChefredakteurFin.jpg

Die Analysten von PAC/Teknowlogy befragen die SAP-Community im deutschsprachigen Raum online über e-3.de und diesen Newsletter sowie über das Printmagazin und global über die englischsprachige Seite e3zine.com. Die Themen: Cloud Computing, Integration, Hyperscaler, Intelligent Enterprise, Hana, Analytics, Digitalisierung und S/4-Transformation.

Es geht um die Zukunft der SAP-Community. Diese Umfrage der PAC-Analysten ist eine wichtige und nachhaltige Standortbestimmung. In den kommenden Monaten sind weitreichende Entscheidungen bezüglich Cloud, ERP-Roadmap, AnyDB versus Hana und der digitalen Transformation zu fällen.

Suse
Tangro

Ohne Orientierung ist der nächste Schritt riskant. Die IT und das SAP-Angebot bieten unendliche Möglichkeiten, eine erfolgreiche Entscheidung kann nur auf fundiertem Wissen erfolgen. Wir wollen uns orientieren, wissen, wo wir stehen, und daraus Handlungsempfehlungen und Erkenntnisse ableiten.

Die S/4-Hana-Roadmap ist nicht eindeutig festgelegt. Hybride Szenarien ermöglichen zahlreiche Lösungen. Die SAP-Community sollte die nächsten Schritte sehr sorgfältig setzen, dazu sind Orientierung, Wissen und Erkenntnisse notwendig. Gemeinsam mit den PAC-Analysten starten wir diese umfassende Befragung, um nachhaltig und vorausschauend agieren zu können: pac-survey.com.

Seit Montag, 26. April, findet unter dieses Webadresse die bisher größte wissenschaftlich fundierte Umfrage der SAP-Community statt. Es geht um unsere Zukunft, um die Beantwortung der Frage, wie unsere ERP-Systeme in zehn Jahren aussehen sollen. Es geht um eine SAP-Agenda 2030. Jede Stimme zählt!

Über den Autor

Peter M. Färbinger, E-3 Magazin

Peter Färbinger, Herausgeber & Chefredakteur E-3 Magazin
B4Bmedia.net AG, Freilassing, Deutschland.
Erreichbar unter pmf@b4bmedia.net | Tel.: +49(0)8654 77130-21

Hinterlassen Sie einen Kommentar