Chefredakteur-Blog MAG 20-10

Transformation, Migration und Conversion

ChefredakteurFin.jpg

Ja, es gibt viele Wege nach Hana und S/4. Das Angebot an Buzzwords ist nahezu grenzenlos: Greenfield, Brownfield und Bluefield – on-prem oder in der Cloud, vielleicht auch hybrid zwischen mehreren Clouds oder in Kombination mit dem eigenen Rechenzentrum und mehreren Hyperscalern.

Jeder Berater ist sehr bemüht und positioniert sich als Trusted Advisor. SAP hört zu und hilft. Bei allem Vorwärtsstreben und allen Bemühungen um die digitale Transformation bleiben dennoch konkrete Antworten aus. Vielfach werden dem SAP-Bestandskunden zahlreiche Möglichkeiten offeriert, aber eindeutige Handlungsanweisungen fehlen.

Kennt jemand die lizenzrechtliche und organisatorische Antwort auf die AnyDB-Migration bei einer S/4-Conversion? Wie oft in der IT: Möglich ist vieles. Was aber ist sinnvoll? Welche betriebswirtschaftlichen, organisatorischen, technischen und lizenzrechtlichen Auswirkungen hat mein Handeln? Die E-3 Plattform versucht, darauf immer wieder Antworten vorzubereiten.

Letztendlich stehen aber SAP und die Partner-Community in der Pflicht. Wir haben SAP-Vorstandsmitglied Jürgen Müller vor zwei Wochen nach dem Conversion-Status von AnyDB gefragt und bisher keine Antwort bekommen. Die Transformation, Migration und Conversion nach S/4 wird kommen – mit ein paar konkreten Antworten würde es den SAP-Bestandskunden leichter fallen.


Über den Autor

Peter M. Färbinger, E-3 Magazin

Peter Färbinger, Herausgeber & Chefredakteur E-3 Magazin
B4Bmedia.net AG, Freilassing, Deutschland.
Erreichbar unter pmf@b4bmedia.net | Tel.: +49(0)8654 77130-21

Hinterlassen Sie einen Kommentar