MAG 21-07 SAPanoptikum & Short Facts

Software Made in Germany

[shutterstock: 753382999 Andrzej Rostek]
[shutterstock: 753382999 Andrzej Rostek]
Geschrieben von E-3 Magazin

Das Gütesiegel „Software Made in Germany“ steht für praxisbewährte Lösungen. Umso größer ist die Freude bei SEP.

SEP erhält das Gütesiegel „Software Made in Germany“ vom Bundesverband IT-Mittelstand (BITMi e. V.). Die Datensicherungslösung SEP Sesam entspricht den Kriterien und sichert eine Vielzahl an virtuellen Umgebungen, Betriebssystemen, Anwendungen, Datenbanken und Cloud-Lösungen.

SEP Sesam wird seit 1992 in Deutschland designt und programmiert.
Georg Moosreiner, Vorstand und Mitgründer von SEP

Der Bundesverband IT-Mittelstand ist die Vertretung des IT-Mittelstands in Deutschland und der IT-Fachverband, der ausschließlich mittelständische Interessen profiliert vertritt. Durch das Gütesiegel sollen die Qualität, der Service und die Zukunftsfähigkeit von Software, die in Deutschland programmiert wird, eindeutig erkennbar sein.

Es steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Vielen Unternehmen im deutschen Mittelstand ist es wichtig, dass die eingesetzte Branchensoftware von deutschen Anbietern entwickelt und vertrieben wird. Dabei spielen Faktoren wie Datenweitergabe- und -souveränität eine wichtige Rolle.

SEP Sesam wird seit 1992 in Deutschland designt und programmiert. Wir freuen uns, dass wir dies nun mit dem Siegel ‚Software Made in Germany‘ zeigen können“, sagt Georg Moosreiner, Vorstand und Mitgründer von SEP.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar