Advertorial

Signaturprozesse in SAP nahtlos abbilden

Heutzutage wird erwartet, Geschäftsprozesse immer schneller und effizienter abwickeln zu können. Trotzdem stellt z.B. das Einholen einer analogen Unterschrift vor allem für dezentral aufgestellte Enterprises mit einer hohen Anzahl an täglich zu leistenden Unterschriften und strikten Compliance Anforderungen, immer noch einen Kraftakt dar.

Genau hier setzt XiTrust an:

Das Bild der traditionellen, papierbasierten Unterschriftenmappe diente als Ausgangspunkt für die Erschaffung eines digitalen Äquivalents, um das rechtsgültige elektronische Unterschreiben von Geschäftsdokumenten zu ermöglichen. So entwickelte sich mit der elektronischen Unterschriftenmappe MOXIS eine leistungsstarke Konzernlösung, die allen Bedürfnissen in Bezug auf Funktionalität und Usability gerecht wird, und qualifizierte elektronische Signaturen – also Unterschriften mit derselben Rechtswirkung wie die handschriftliche Variante – out-of-the-box  gewährleistet.

Qualifizierte elektronische Signatur (QES) direkt aus SAP Workflows realisieren

Da sich die Systemlandschaften großer Unternehmen naturgemäß oft als komplexe, heterogene Umgebungen darstellen, ist es essenziell, eine einfache und unkomplizierte Möglichkeit zu bieten, die unterschiedlichen Systeme miteinander zu verbinden bzw. miteinander sprechen zu lassen. MOXIS lässt sich nahtlos aus dem SAP App Center in eine konzernweite SAP-Lösung integrieren und kann so direkt aus relevanten SAP Applikationen wie z.B. Ariba, Fieldglass oder SuccessFactors gesteuert werden. Zusätzlich dazu kann MOXIS aber auch als eigenständige Lösung über eine Schnittstelle jederzeit mit SAP kommunizieren und so Transparenz für den Anwender schaffen.

Erfahren Sie in unserem Webinar von dem SAP-Experten und CloudDNA CEO Martin Koch sowie XiTrust Sales Manager Rafael Winkler mehr darüber:

  • Wie sich die QES direkt aus SAP Workflows realisieren lässt
  • Wie Sie Dokumente direkt über die SAP-Freigabe elektronisch unterschreiben können
  • Wie externe Unterschreiber/Freigeber in den Workflow integriert werden können
  • Welche rechtlichen Rahmenbedingungen zu beachten sind
  • Wie Sie zu ihrer MOXIS Lösung aus SAP kommen und welche Voraussetzungen dafür zu erfüllen sind
  • Wie der weiterführende Support von MOXIS in SAP aussieht
  • Live Demo: HR-Dokumente und Lieferantenverträge zu 100 % digitalisieren, dank QES 
  • Q&A

Dauer des Webinars: 60 Minuten

Sprecher

Martin Koch

SAPExperten und CEO CloudDNA

Rafael Winkler

Sales Manager XiTrust GmbH