MAG 20-04 SAPanoptikum & Short Facts

Shortfacts – April 2020

Digitale Transformation mit S/4 Hana

Tech Mahindra unterstützt Ahlstrom-Munksjö bei der digitalen Transformation mit S/4 Hana. Es handelt sich um eines der weltweit größten Programme für das S/4-basierte ERP von SAP. Ahlstrom- Munksjö ist ein Unternehmen im Bereich faserbasierter Materialien mit Hauptsitz in Helsinki, Finnland, und drei Produktionsstätten in Deutschland.

Ziel der Zusammenarbeit ist ein unternehmensweites mehrjähriges Programm zur Erneuerung der Geschäftsplattform. Die effiziente, agile und fortschrittliche Plattform, die die Hana-Technologie von SAP weltweit nutzt, ist der Schlüsselfaktor bei der Umsetzung der Wachstumsstrategie von Ahlstrom-Munksjö und wird mit vielen der laufenden Entwicklungsprogramme abgestimmt werden.

Damit vertiefen beide Unternehmen ihre strategische Partnerschaft, um eine digitale Roadmap für das globale Geschäft von Ahlstrom-Munksjö zu erstellen. Diese Zusammenarbeit steht im Einklang mit der TechMNxt-Charta von Tech Mahindra, die sich auf die Nutzung von Technologien der nächsten Generation wie Cybersicherheit, künstliche Intelligenz, Blockchain, 5G und Internet der Dinge konzen­triert, um die digitale Transformation zu ermöglichen.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar