MAG 20-07 Personal

SAP Fiori beschleunigt HR-Prozesse

[shutterstock.com: 786282760, Connect world]
[shutterstock.com: 786282760, Connect world]
Geschrieben von E-3 Magazin

Für Nutzer der SAP HCM Suite ist ein Umstieg zum Personalmanagement in die HR-Cloud eine Herausforderung. Wie sollte man diese Veränderung angehen?

Eine allgemeingültige Antwort kann es nicht geben. Wenn aber bereits konkrete Prozessverbesserungen anstehen, sind neue Ideen und tragfähige „Brückenlösungen“ besser als Abwarten – diese Erfahrung machte man bei dm Tech, dem IT-Tochterunternehmen der Drogeriemarktkette dm.

Seit Längerem schon suchte man hier nach einer zeitsparenden Lösung für die klassischen HR-Prozesse wie etwa Arbeitszeit­änderung oder unbefristete Übernahme. Zwar standen die Antragsformulare im Intranet bereits digital innerhalb von MS ­Sharepoint zur Verfügung. Eine Integration in das SAP-HCM-Backend-System war aber nicht gegeben. Umsetzungspartner war Projekt0708.

Die neue Lösung musste vor allem mobilfähig sein. Bei dm Tech wollte man dafür ein Toolset nutzen, das in der SAP HCM Suite bereits enthalten ist: „Prozesse und Formulare“. Die Prozesse bzw. Templates aus diesem Baukastensystem sind zunächst zu kopieren und auf die jeweiligen Anwendungsfälle anzupassen.

Winshuttle

Standardmäßig können dafür Web Dynpro Abap oder auch Adobe Interactive Forms – und auch SAP Fiori – als Benutzeroberflächen verwendet werden. Fiori war die Wahl von dm Tech und Anpassungen wurden von Projekt0708 vorgenommen.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.