MAG 20-10 Wirtschaft

Qlik erwirbt Knarr Analytics

Qlik Knarr
Geschrieben von E-3 Magazin

Die Erweiterung der Qlik-Plattform durch Knarr Analytics unterstützt vor allem ihre Active-Intelligence-Funktionen.

Qlik hat jüngst das Unternehmen Knarr Analytics übernommen. Dadurch sollen die Echtzeit-Möglichkeiten der Qlik-Cloud-Plattform für die Wertschöpfung weiter ausgebaut werden. Mit Knarr Analytics erweitert Qlik das Active-Intelligence-Konzept, bei dem die Technologie auf Basis valider Echtzeit-Daten konkrete Geschäftsprozesse auslöst, um die Wertschöpfung unternehmensübergreifend zu steigern.

„Jeder Prozess und jede Entscheidung lassen sich durch Echtzeit-Daten verbessern. Passende Maßnahmen lassen sich damit umgehend treffen, wenn es darauf ankommt. Das ist es, was Active Intelligence wirklich ausmacht“, so James Fisher, Chief Product Officer bei Qlik.

„Durch die Übernahme können wir die Active Intelligence unserer Kunden weiter verbessern.“

Winshuttle
James-Fiscjer

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar