MAG 1511 Wirtschaft

Process Mining mit SAP

2015
Geschrieben von E-3 Magazin

Celonis schließt eine globale Reseller-Vereinbarung mit SAP. SAP wird die Process-Mining-Technologie von Celonis unter dem Namen SAP Process Mining vertreiben.

Mit der Process-Mining-Technologie von Celonis ergänzt SAP ihr Portfolio an Analysesoftware. SAP Process Mining unterstützt SAP-Kunden in der Optimierung ihrer bereits fortschrittlichen Geschäftsprozesse, um diese in Abhängigkeit von den vorliegenden Daten um weitere 20 bis 30 Prozent effizienter zu machen.

Die Lösung visualisiert IST-Prozesse auf Basis von Rohdaten auf Transaktionsebene in Echtzeit. Die übersichtliche und konfigurierbare Benutzeroberfläche präsentiert wichtige Unternehmenskennzahlen (KPIs) mithilfe intuitiver grafischer Auswertungen.

Durch die gleichzeitige Visualisierung millionenfacher Transaktionen identifizieren Kunden Flaschenhälse, lokalisieren Abweichungen von SOLL-Prozessen sowie Schwachstellen und ermitteln, wie sie diese beseitigen können.

Winshuttle

„Durch das Vertrauen, das SAP in unsere Lösung und Zusammenarbeit setzt, kommen wir unserem Ziel einen Schritt näher, Process Mining in jedem Unternehmen der Welt zu etablieren.

Im Rahmen der bestehenden Verträge zwischen SAP und ihren Kunden werden diese nicht nur vom einfachen Zugang zu Process Mining profitieren, sondern auch von unserer Zusammenarbeit im Support und der Weiterentwicklung“

erklärt Bastian Nominacher, Geschäftsführer von Celonis.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar