Information und Bildungsarbeit von und für die SAP®-Community

cbs Corporate Business Solutions

Rudolf-Diesel-Str. 9
69115 Heidelberg
Tel: +49 (0) 6221 / 3304 0
Fax: +49 (0) 6221 / 3304 200
E-Mail: kontakt@cbs-consulting.de

cbs ist der Berater der Weltmarktführer. Wir arbeiten für die beeindruckendsten Unternehmen der Welt: Hochinnovative Industriekunden, mit denen wir viel gemeinsam haben. Wir teilen den Antrieb, die Werte und die Kultur.

Als Entwicklungsplattform für hochqualifizierte Berater wollen wir in unserem Markt der beste und innovativste Partner unserer Kunden sein. Mit der Erfahrung aus mehr als 3.000 internationalen Projekten und mehr als 25 Jahren Marktpräsenz sind wir der Hidden Champion für digitale End-to-End-Geschäftsprozesslösungen.

70 Prozent der Weltmarktführer aus der DACH-Region vertrauen uns. cbs gehört zur Materna-Gruppe und beschäftigt 1000 Mitarbeiter an 21 Standorten weltweit. Mit unserer globalen Beratungsorganisation realisieren wir Kundenprojekte rund um den Globus.

Branche
Anlagen- und Schiffsbau
Automobilindustrie
Bauwirtschaft
Chemie
Elektronik/Elektro
Fertigungsindustrie
Gesundheitswesen, Medizintechnik, Forschungseinrichtungen
Handel, Großhandel, Genussmittel- und Konsumgüterindustrie
Hightech- & Elektronik
IT-Dienstleistung
Luft- und Raumfahrtindustrie
Maschinen-/Anlagenbau
Medizin-/Pharmaindustrie
Metall-, Holz-, Kunststoff- und Papierindustrie
Öl- und Gasindustrie
Prozessindustrie
Transport-/Logistikdienstleister
Zoll & Außenhandel
Produkte
Add-Ons
Cloud Computing
IaaS (Infrastrukture as a Service)
Industrie 4.0
IoT
Prozess- und IT-Beratung
S/4 Hana
Dienstleistungen
(Internationale) Roll-Outs , Produktivstartvorbereitung
Cloud-Services
Coaching und HCM-Workshops
Consulting
Consulting, Planung, Services, Customizing, Wartung, Support
Customizing
Daten- und Technologieservice
Datenanalyse-/prüfung
Desaster-Absicherung
Einführungsanalyse
Einführungsvorbereitung
Harmonisierung Stammdaten
Hosting
Implementierungsservice
Integrationsservice
Konzeption
Kunden-/Mitarbeiterschulungen
Managed Service (Entscheidungshilfen)
Managed Services
Merge und Carve Out
Migration von Altdaten
Migration von Altdaten, Harmonisierung Stammdaten
Mobile-Services
Neueinführungen
Neueinführungen, Konzeption, Einführungsanalyse, Einführungsvorbereitung
Optimierung und Transformation von Rechenzentren
Organisation und Prozessberatung
Outsourcing
Planung
Produktivstartvorbereitung
Programmierung/Zusatzrealisierung
Projektleitung
Projektleitung, Projektmanagement
Projektmanagement
Prototyp-Erstellung
Prozess- und Organisationsberatung
Prozessdesign
Reviews und Compliance
Softwareentwicklung
Support
Systemanalyse
Systemharmonisierung
Systemrestrukturierung
Virtualisierung

Downloads

Viessmann: Weltweit größte S/4HANA-Transformation

Die Viessmann Group, einer der weltweit führenden Hersteller von Energiesystemen (12.000 Mitarbeiter, 2,5 Mrd. Euro Umsatz), hat den Umstieg auf eine neue digitale Zukunftsplattform auf Basis von SAP S/4HANA realisiert.


Download als PDF

Trumpf realisiert ONE Finance

Das Hochtechnologieunternehmen Trumpf, Weltmarktführer für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik, strukturiert mit Controlling Excellence seine finanzielle Steuerung neu.


Download als PDF

GMH Gruppe verschmelzt vier SAP-Systeme

In vier Etappen führte der erfolgreiche Stahlkonzern aus Georgsmarienhütte (Niedersachsen) die vorhandenen vier separaten ERP-Systeme in einer einzigen SAP-Lösung zusammen.


Download als PDF

Links

Alle E-3 Artikel der Autoren

Konsolidierte Vertriebsprozesse

Wacker Chemie mit Sitz in München hat die Vertriebsprozesse für seine
internationalen Standorte auf der Salesforce Cloud realisiert. Zentraler Bestandteil der Architektur ist SAP Cloud Integration.

Single Point of Truth

Single Point of Truth

In vier Etappen führte „Zukunft ERP“ die vorhandenen vier separaten ERP-Systeme der GMH-Gruppe in einer einzigen SAP-Lösung zusammen. Die Konsolidierung hat die Abläufe gestrafft und die Datentransparenz erhöht.

Global Finance und Reporting

Erfahrungsberichte

Der Weg zu einer weltweit einheitlichen Finance- & Reporting-Plattform ist meist kompliziert und sehr weit. Dennoch gibt es effiziente Transformationsansätze, um eine zukunftsfähige Lösung auf Basis von SAP schnell und unterbrechungsfrei zu etablieren.

Wie ein smarter S/4-Umstieg funktioniert

Erfahrungsberichte

Jedes Unternehmen hat seine eigene Prozess-, System- und Datenwelt. Daher gibt es jetzt einen kundenindividuellen Ansatz für die S/4-Hana-Migration – den Smart Approach. Aber was steckt dahinter?

Saubere Transformation bringt Transparenz

Saubere Transformation bringt Transparenz

Der Reinigungsartikelhersteller Freudenberg Home and Cleaning aus dem baden-württembergischen Weinheim bei Heidelberg hat einen zentralen Kostenrechnungskreis für alle Standorte implementiert. Ziel war es, die Kostenberechnung im internationalen Produktkreislauf zu vereinheitlichen.

Hybride Integrationsstrategie für S/4 Hana

One-Global-Corporation

Die engere Verzahnung von On-premise- und Cloud-Anwendungen, eine automatisierte Supply Chain und ein globales E-Government erfordern eine nachhaltige One Digital Enterprise Integration Strategy.

Agiles Template-Design für S/4 Hana

One-Global-Corporation

Für mehr als 60 SAP-Systeme einen neuen One Digital Core aufzubauen, das dauert mit klassischen Verfahren ewig. Durch agile Methoden lassen sich businesskonform Templates entwickeln, die schon nach wenigen Monaten lauffähig sind.

S/4-Einstieg ohne Umsatzverlust

One-Global-Corporation

Mehr als 50.000 SAP-Installationen steht ein Umstieg auf S/4 bevor. Egal, ob mit neuen Abläufen oder adaptierten Altprozessen – es gilt, die Migration unterbrechungsfrei zu gestalten. Sonst droht ein Business Impact mit Millionenausfällen.

Dieser Weg wird kein leichter sein

One-Global-Corporation

Eine globale und digitale Business-Plattform, die One Global Corporation on SAP S/4 Hana, ist das Ziel vieler großer SAP-Industriekunden. Was tut die Community, um sich fit zu machen für die Zukunft? In dieser Kolumne zeigen wir, worauf es ankommt.

Digitales App-Ökosystem im Unternehmen

[shutterstock.com:434444866, Khakimullin Aleksandr]

Die SAP-Anwendungslandschaft verändert sich rapide. Neben den klassischen transaktionalen SAP-Systemen treten immer mehr die User Experience der Anwendungen und die Nutzung von Cloud-Plattformen in den Vordergrund. Durch mobile Technologien, Fiori UX, Web-Apps und Entwicklungen auf der Hana Cloud Platform wandelt sich die IT-Landschaft im S/4-Umfeld zu einem hybriden, digitalen App-Ökosystem.

  • Anstehende Veranstaltungen

  • E-3 Buchtipps
  • E-3 Autoren
  • apartmentcartmagnifiercrosschevron-downchevron-leftline-spacing