MAG 19-12 SAPanoptikum & Short Facts

Gartner prognostiziert – Erholungsjahr 2020 für IT-Markt

Gartner prognostiziert - Erholungsjahr 2020 für IT-Markt
[ shutterstock_1349588336 ]
Geschrieben von E-3 Magazin

Laut Gartner wird 2020 nach drei Jahren des Rückgangs wieder einen Aufschwung in IT-Ausgaben verzeichnen.

Die IT-Ausgaben in der EMEA-Region werden im Jahr 2020 wieder wachsen und sich auf 798 Milliarden US-Dollar belaufen, so die neueste Prognose des Re­search- und Beratungsunternehmens Gartner.

Dies entspricht einem Anstieg von 3,4 Prozent gegenüber 2019.

„2020 wird nach drei Jahren des Rückgangs in Folge ein Erholungsjahr für die IT-Ausgaben in der EMEA-Region darstellen“ so John Lovelock, Research Vice President bei Gartner.

„Im laufenden Jahr hat der Rückgang des Euro und des britischen Pfunds gegenüber dem US-Dollar, zumindest teilweise zurückzuführen auf die Brexit-Bedenken, einige IT-Ausgaben nach unten gedrückt und einen Anstieg der lokalen Preise für Technologie-Hardware verursacht. 2020 wird sich der Markt erholen können, da der Brexit voraussichtlich zu einer Lösung kommt und der Druck auf die Wechselkurse gelindert wird.“

EMEA IT Spending Forecast

Prognose der IT-Ausgaben in EMEA (in Millionen US-Dollar). Quelle: Gartner.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.