Information und Bildungsarbeit von und für die SAP®-Community

Ganzheitliches Konzept fehlt

Die meisten Unternehmen stehen auf ihrer Cloud-native-Journey noch ganz am Anfang und befinden sich gerade in der Evaluierungs- oder Planungsphase.
29. September 2022
avatar

Cloudflight legt gemeinsam mit dem Cloud-Anbieter Ionos in einer empirischen Studie detaillierte Einblicke in die cloudnative Nutzung von Unternehmen vor. Darin wurden 250 Entscheidungsträger in der DACH-Region zu ihren bisherigen Erfahrungen, Planungen und konkreten Umsetzungsstrategien von cloudnativen Lösungen befragt. Ein zentrales Ergebnis der Untersuchung: Die meisten Unternehmen stehen auf ihrer Cloud-native-Journey noch ganz am Anfang und befinden sich gerade in der Evaluierungs- oder Planungsphase. Dabei zeigt sich der Unterschied zu klassischen Cloud-Architekturen und -Plattformen: Mit diesen sind mittlerweile mehr als 80 Prozent der Unternehmen in der DACH-Region in einem gewissen Maß vertraut. Mit der praktischen Umsetzung der nächsten Stufe Cloud-native tun sich jedoch viele noch schwer. So gaben 38 Prozent der Befragten an, derzeit noch mit der Evaluation beschäftigt zu sein.

19 Prozent haben sich bereits für ein konkretes Umsetzungsmodell entschieden und stehen unmittelbar vor den ersten Einsatzszenarien. Acht Prozent der befragten Unternehmen befinden sich gerade im Pilotstadium und setzen somit selektiv in einzelnen Projekten Cloud-native-Technologien und -Methoden ein, skalieren diese aber noch nicht weitreichend. Ein Drittel der Unternehmen hingegen zählt sich schon heute zu den Cloud-native-Profis. 18 Prozent davon nutzen die Methodik bereits aktiv in mehreren Projekten. „Unsere Studie belegt eindrucksvoll das hohe Potenzial, das in Cloud-native steckt.

Auch wenn manche kleinere Unternehmen noch eine gewisse abwartende Haltung zeigen, wird das Thema in den nächsten Jahren die IT-Roadmap der meisten Unternehmen entscheidend mitbestimmen“, prognostiziert Maximilian Hille, Head of Consulting bei Cloudflight, und fasst damit den sehr wahrscheinlich weiterführenden Trend  zusammen.

Maximilian Hille, Cloudflight
Unsere Studie belegt eindrucksvoll das hohe Potenzial – auch wenn manche Unternehmen noch eine abwartende Haltung zeigen. Maximilian Hille, Head of Consulting, Cloudflight

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

magnifiercrosschevron-down