Mag 22-04 SAPanoptikum & Short Facts

Expansion unterstützen

[shutterstock_726471898-iQoncept]
Geschrieben von E-3 Magazin

Gerade in Zeiten wie diesen ist es wichtig, die eigene Unternehmens-
expansion zielgerichtet zu steuern. Das dachte sich auch Theobald Software.

Um die Expansion von Theobald Software zu unterstützen, wird Bregal Unternehmerkapital (BU) Gesellschafter beim Unternehmen. „Wir freuen uns, mit BU einen Gesellschafter gewinnen zu können, dessen Werte und Vorstellungen für die Weiterentwicklung von Theobald Software sich gänzlich mit unseren decken“, sagt Peter Wohlfarth, Geschäftsführer von Theobald Software. Ziel der Partnerschaft ist es, das Wachstum, das sich über die letzten fast 20 Jahre seit der Gründung des Unternehmens kontinuierlich weiterentwickelt hat, sukzessive über weitere Zielmärkte voranzutreiben. „Zusätzlich liegt der Fokus auf Investitionen in Forschung und Entwicklung, um die Marktposition im Bereich der SAP- Schnittstellen auszubauen. Die hierfür benötigte Expertise in strategischer und struktureller Sicht sehen wir in unserem neuen Sparringspartner“, so Wohlfarth weiter.

Der Abschluss der Transaktion steht noch unter den üblichen Vorbehalten. Patrick Theobald wird sich als Gründer aus der Geschäftsführung zurückziehen, jedoch aufgrund der klaren Vision und des vollen Vertrauens in diesen Schritt am Unternehmen beteiligt bleiben. Darüber hinaus bringt Theobald seine technische Expertise als Berater weiterhin ein. Peter Wohlfarth wird die Geschicke von Theobald Software wie auch bisher als CEO und Geschäftsführer leiten und den eingeschlagenen Weg mit voller Vorfreude, Elan und Motivation mit seinem Team fortsetzen.

Peter Wohlfarth, Theobald Software
Peter Wohlfarth, Geschäftsführer von Theobald Software, freut sich auf den gemeinsamen Weg.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar