P1200697 747x289

Handelsblatt Industrie-Gipfel 2018

Der wichtige Branchentreffpunkt der Industrie ist am 5. und 6. November 2018 zu Gast in der Metropole Ruhr. 155.000 Unternehmen, darunter Konzerne wie EVONIK, RWE, oder thyssenkrupp, sorgen dort für eine sehr hohe Wirtschaftsdichte.

Treffen Sie die das who is who der Branche sowie hochrangige Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft.

Als Keynote Speaker sind u. a. dabei:

• Sigmar Gabriel, Bundesminister a.D.
• Hans Van Bylen, CEO der Henkel AG & Co. KGaA
• Michael Sen, Mitglied des Vorstands, Healthineers, Siemens Gamesa Renewable Energy, Global Services, Siemens AG
• Valentina Daiber, Chief Officer for Legal and Corporate Affairs, Mitglied des Vorstands, Telefonica Deutschland Holding AG
• Erich Staake, Vorsitzender des Vorstands, Duisburger Hafen AG

Folgende Themen stehen im Mittelpunkt:
• Schöpferische Zerstörung: Fabrik 4.0
• Kooperation statt Alleingang: Digitale Geschäftsmodelle und Services
• Öffnung statt Schließung: Industrielle IoT-Plattformen
• Austesten statt verhindern: Entstehung agiler sozialer Systeme
• Spezialthema: Chance neue Seidenstraße

Tags:␣, , , ,

Datum

05 Nov 2018 - 06 Nov 2018

Uhrzeit

09:30 - 16:30

Preis

2.200 €, Sonderpreis für Vertreter aus Industrieunternehmen: 950 €

Mehr Infos

Mehr Informationen

Veranstaltungsort

Gebläsehalle
Emscher Straße 71, 47137 Duisburg
Rubrik

Veranstalter

Euroforum Deutschland GmbH
Telefon
+49 (0)2 11.88743 – 3847
Email
[email protected]
Webseite
http://www.euroforum.de
QR Code

Hinterlassen Sie einen Kommentar