MAG 19-09 Szene

End-to-End-Prozesse durch Vernetzung und mobile Lösungen

End-to-End-Prozesse durch Vernetzung und mobile Lösungen
[ shutterstock_741497791 ]
Geschrieben von E-3 Magazin

Industrie 4.0, IoT und Big Data: Buzzwords der digitalen Transformation. Um erfolgreich am Markt agieren zu können, sind Innovationskraft, Veränderungsfähigkeit und Flexibilität gefragt.

Die Strategie der Zukunft heißt Vernetzung, also die Verknüpfung sämtlicher Wertschöpfungsprozesse als durchgängige digitale Kette. Ziel ist es, Menschen, Maschinen und Systeme in Produktion und Lager so miteinander zu verbinden, dass ein nahtloser direkter Datenaustausch in Echtzeit möglich ist.

Unternehmen werden damit in die Lage versetzt, schneller und flexibler auf die Bedürfnisse des Marktes und ihrer Kunden zu reagieren. Zukunftsfähige Lösungen sind gefragt; wie Systeme, die mobil und flexibel einsetzbar sind.

So beschleunigen mobile Apps zum Abruf von Daten, die im Online- und Offline-Modus verfügbar sind, nicht nur die Prozesse, sondern bieten auch mehr Transparenz und Kontrolle.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar