Information und Bildungsarbeit von und für die SAP®-Community

Die größten Hürden

Topmanager befürchten, dass ihre Digitalstrategie hinter den geschäftlichen Anforderungen zurückbleibt.
avatar

Für den Report „Closing the Acceleration Gap: Toward Sustainable Digital Transformation“ befragte Workday weltweit 1150 Topmanager, wie sich das Tempo der digitalen Transformation in den vergangenen zwei Jahren entwickelt hat und wo sie die größten Hürden für den Transformationserfolg sehen. Die Ergebnisse zeigen, dass die Bedeutung der digitalen Transformation den Finanz-, HR- und IT-Leadern zwar bewusst ist, jedoch beklagen 55 Prozent von ihnen, dass ihre Digitalstrategie häufig oder immer von den Anforderungen des Tagesgeschäfts überrollt wird.

In der Folge vergrößert sich die sogenannte „Digital Acceleration Gap“, ein Zustand, in dem Technologie, Prozesse und Kultur nicht mit dem Wandel der Geschäftsanforderungen Schritt halten können. Obwohl die datengetriebene Transformation zu den Kernkompetenzen von CIOs zählt, fühlen sich viele vom Tempo des Wandels überwältigt. Als besonders problematisch gelten demnach Legacy-Systeme und Datensilos. Nur 42 Prozent der IT-Führungskräfte sind der Ansicht, dass sie Cloud-Technologien einführen könnten, ohne durch Legacy-Systeme behindert zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

magnifiercrosschevron-down