Mag 22-05 SAPanoptikum & Short Facts

Community Short Facts – Mai 2022

Digitalisierung von mehr als 1800 Filialen

Die Fressnapf-Gruppe als europäischer Marktführer für Heimtierbedarf hat sich für die Einzelhandelsplattform StoreButler von q.beyond entschieden. Die Lösung soll als zentrale Schaltstelle für die Digitalisierung der aktuell mehr als 1800 Filialen in elf Ländern Europas dienen. Eine entsprechende Vereinbarung haben die Fressnapf-Gruppe und q.beyond für eine Laufzeit von zunächst fünf Jahren geschlossen. Mit dem Einsatz der Cloud- und IoT-Plattform StoreButler kann die Fressnapf-Gruppe direkt von bereits vorinstallierten Handelslösungen profitieren. Dazu zählen beispielsweise die Steuerung elektronischer Preisschilder, eine vorausschauende Preisanpassung und der Zero Waste Assistant, der Abschreibungen auf abgelaufene Waren verringert.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar