MAG 21-04 Wirtschaft

Cloud Move for Azure

Geschrieben von E-3 Magazin

SNP geht eine Allianz mit Microsoft ein, um SAP-Kunden einen einfachen und schnellen Weg nach SAP on Azure zu ermöglichen.

Nach der erfolgreichen Einführung von Cloud Move for Azure im vergangenen Jahr wird die SNP Schneider-Neureither & Partner ihre Zusammenarbeit mit Microsoft intensivieren. Die neue, eigenständige Softwarekomponente der SNP-Datentransformationsplattform CrystalBridge wurde im engen Austausch mit den Cloud-Experten von Microsoft entwickelt und bereits in Migrationsprojekten eingesetzt, wo sie schnelle Ergebnisse lieferte und die Assessment-Phase beschleunigte.

Das hat Microsoft dazu bewogen, die Zusammenarbeit mit SNP als bevorzugtem Partner für SAP-on-Azure-Migrationen auszubauen. Für SNP wiederum wird Microsoft der bevorzugte Cloud-Anbieter sein. Microsoft-Kunden, die den Wechsel in die Cloud planen, können ihre SAP-Systeme mit der neuen Software schnell und risikominimiert migrieren und profitieren auch zukünftig von den Ergebnissen der gemein­samen Entwicklungs- und Projektarbeit.

Dass sich Microsoft für uns als Partner auf globaler Ebene entschieden hat, bestätigt unsere Arbeit“, sagt Michael Eberhardt, CEO von SNP. „Wir wiederum haben uns für Microsoft als bevorzugten Cloud-Anbieter wegen seiner Erfahrungen mit Unternehmenskunden, einem umfassenden Portfolio für digitale Transformation und unserer vertrauensvollen Zusammenarbeit in den vergangenen Monaten entschieden. Wir haben uns für die kommenden drei Jahre große Ziele gesetzt.“

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar