Information und Bildungsarbeit von und für die SAP®-Community

E-3 Rubrik: MAG 21-02

Neues Geschäftsmodell für Ransomware

Laut Orange Cyberdefense verharrt die Anzahl an Cyberangriffen auf einem hohen Niveau, begleitet von einer starken Zunahme von Ransomware-Attacken.

Gesteigerte Produktivität durch KI

Die Steigerung der Mitarbeiterproduktivität kann die Rentabilität einer Firma fördern. Moderne ERP-Systeme sind hier ein Muss.­

Belastbare Lieferketten

Fertigende und produzierende Unternehmen wissen: Wenn es um die Digitalisierung von Prozessen und Anwendungen geht, ist der Weg das Ziel. Entscheidend für den Erfolg einzelner Migra­tionsetappen ist die durchdachte Integration […]

SCF mit Ariba und Marco Polo

Geht es um Supply Chain Finance, glauben viele, dass die Wahl der Technologie oder der Transaktionsplattform der entscheidende Faktor für eine erfolgreiche Umsetzung ist. Das ist nicht falsch

Multi-Cloud, 5G und Nachhaltigkeit

Die neuen Studienergebnisse von Valantic und Lünendonk identifizieren Trends, die Unternehmen 2021 auf dem Radar haben sollten.

Konferenzstart 2021 in Berlin

Nach einer langen Durststrecke für Live-Veranstaltungen wird We.Conect Global Leaders im Frühling dieses Jahres wieder die ersten Konferenzen vor Ort in Berlin durchführen.

Agilität gefordert, aber nicht vorgelebt

Die agile Transformation der Unternehmen schreitet im Zuge des Digitalisierungs- und Innovationsdrucks voran und Führungskräfte bauen agile Methodenkompetenzen auf.

Corona beschleunigt Digitalisierung im Mittelstand

Der deutsche Mittelstand wird digitaler, Corona wirkt als Treiber. Flexible IT hilft gegen die Folgen der Pandemie. Zu diesem Ergebnis kommt die Telekom in einer neuen Studie.

Rechenzentren vor Ort von Vorteil

Laut neuer ISG-Studie profitieren vor allem die großen Hyperscale-Anbieter wie AWS, Microsoft und Google von der Covid-19-Krise.

Itelligence weitet Präsenz nach Finnland aus

Itelligence übernimmt das SAP-Beratungshaus Pasafin Oy in Finnland und baut damit seine Präsenz in Skandinavien aus.

Wie ich zu sprechen lernte

Oder: Altes Holz brennt auch. Auf den Titel hat mich kürzlich Herr Färbinger mit einem Leitartikel gebracht. Dort stellte er erfreut fest, dass sich SAP auf den Kern ihres Erfolgs besinnt.

Bitkom-Branche wieder auf Wachstumskurs

Nach rückläufigen Umsätzen stehen die Zeichen in der Bitkom-Branche 2021 wieder auf Wachstum: Der deutsche Markt für IT, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik soll um 2,7 Prozent wachsen.

86.000 offene Stellen für IT-Fachkräfte

Der Mangel an IT-Spezialisten hat sich unter dem Eindruck der Coronakrise verringert, liegt aber weiterhin auf hohem Niveau.

Spenden statt schenken

Kinder und Familien in Flüchtlingsheimen sind der Pandemie nahezu schutzlos ausgeliefert. Allgeier Experts spendete auch im vergangenen Jahr, um mit Unicef Hilfsgüter in Krisengebiete zu schicken.

HR-Kernfunktionalitäten

Insbesondere in Personalzeitwirtschaft und Entgeltabrechnung kommt es häufig zu notwendigen Anpassungen. Mal ändern sich rechtliche Grundlagen, mal gibt es neue tarifliche Regelungen oder Betriebsvereinbarungen.

Mit steigenden IT-Investitionen der Krise trotzen

Laut dem diesjährigen Investitionsreport der DSAG steigen IT-Investitionsbudgets auch in Pandemiezeiten weiter, doch S/4-Projekte werden durch Covid-19 beeinflusst.

Esker kündigt Partnerschaft an

Esker gab eine Technologiepartnerschaft mit Imaweb bekannt. Die Partnerschaft ermöglicht es Imaweb, sein Angebot im Bereich der digitalen Prozessautomatisierung weiter auszubauen. Die cloudbasierte Esker-Lösung für die Debitorenbuchhaltung ergänzt das Lösungs- […]

SAP und Voice im Lager: Dream Team?

Das nächste Level in Sachen SAP-Logistik birgt sowohl Herausforderungen als auch Chancen. Was ist bei der Integration von Voice zu beachten?

Experience Management erfordert Paradigmenwechsel

Die Erfahrungen von Kunden und Mitarbeitern mit einem Unternehmen sind erwiesenermaßen von großer Bedeutung für dessen Erfolg. Viele Unternehmen tun sich aber noch schwer mit der Umsetzung des Experience Management.

Aus Borkenkäfern werden moderne Fertiger

Gerade in Zeiten der Pandemie zeigen sich die Vorteile der Digitalisierung. Wer heute noch so produzieren wollte, wie es vor 50 Jahren modern war, müsste sein Fertigungsunternehmen schließen.

Lernt die SAP-Community aus dem Keinohrhasen-Rechtsstreit?

Vom Berliner Landgericht hat die Drehbuchautorin von „Keinohrhasen“, Anika Decker, mit ihrer Urheberrechtsklage gegen die Produktionsfirma von Til Schweiger recht bekommen. Das Urteil könnte Signalwirkung haben, auch für die SAP-Community.

Halleluja oder Hanaluja

In die Wolken darf man schauen, aber gegessen wird zuhause. Das eigene Rechenzentrum scheint noch immer der Lieblingsort der SAP-Bestandskunden zu sein.

Kubernetes-Container treiben Digitalisierung voran

Durch die Übernahme des Kubernetes-Container-Management-Spezialisten Rancher Labs ergeben sich für Suse-Kunden neue Möglichkeiten, die Digitalisierung auf der Grundlage von Kubernetes zu forcieren.

Circle Unlimited wird Teil von Valantic

Circle Unlimited ist spezialisiert auf voll integrierte Software-Lösungen für das papierlose Büro. Das Besondere: Die Lösungen sind branchenübergreifend und fachbereichsspezifisch einsetzbar.

HSM setzt auf MobileX

Wegen wachsender Ansprüche und sich rapide verändernder Gegebenheiten musste HSM seine bisherige Mobile-Service-Software ablösen. Ziel ist es, Prozesse im Field Service Management zu verbessern.

Machine Learning voranbringen mit DevOps

Machine Learning (ML) ist einer der vielversprechendsten Ansätze zur Nutzung von künstlicher Intelligenz im Unternehmen. Doch bislang scheitern fast neun von zehn Projekten vor dem Go-live. Mit DevOps und ML-Ops lässt sich dieser Trend umkehren.

SAP erweitert Vorstand

Der Aufsichtsrat der SAP hat Julia White und Scott Russell in den Vorstand berufen, mit deren Unterstützung das Unternehmen seine strategische Ausrichtung vorantreiben will.

Comfort Charge

Leise und sauber soll er sein, der Verkehr der Zukunft. Doch die Mobilitätswende kam trotz Feinstaubalarm und Dieselskandal bisher nur verhalten in Fahrt.

Personalmeldungen Februar 2021

Dennis Torchetti verantwortet ab sofort das Geschäft mit SAP-Concur-Lösungen in der Schweiz und der CEE-Region, bestehend aus Österreich, der Tschechischen Republik und Polen. In seiner neuen Rolle übernimmt Torchetti die […]

Short Facts - Februar 2021

Keine monatlichen SAP-Meldungen sollen außer Acht gelassen werden. Die Short Facts widmen sich den kleineren Neuigkeiten sowie den scheinbar mehr oder weniger wichtigen Statements der Community. Hier ist der Platz für SAP-spezifische Pressemitteilungen, die sonst gerne übersehen werden.

Zwei Mann – 8 Terabyte

Eine Größenordnung von 2 Terabyte ERP-Daten und 6 Terabyte PLM-Daten galt es zu verwalten und zu archivieren – in erster Linie SAP-Dokumente und produktbezogene Dokumente und Dateien.

Status und Ausblick

Im Mai 2019 startete SAP das Partner-Projekt Embrace. Dabei handelt es sich um eine Initiative, um Bestandskunden von SAP schneller und einfacher auf S/4 Hana und in eine passende Cloud zu transformieren.

Eine Liebeserklärung an den EDI-Projektmanager

Vielen Unternehmen steht der Wechsel von SAP ERP auf S/4 Hana bevor. Bei der Gelegenheit lohnt sich auch gleich eine Aktualisierung des elektronischen Datenaustauschs (EDI). Egal ob Greenfield-, Brownfield- oder […]

Majuskel oder Minuskel

To be or not to be ist hier nicht die Frage. Sondern ob man bei Eigennamen, Firmennamen oder Produktnamen, die mit einem Kleinbuchstaben beginnen, diesen auch textlich übernehmen soll.

Die Extrameile

Nicht oft ist eine App, die dazu noch für die Nutzer kostenfrei ist, so in der öffentlichen Diskussion. Es geht um die berühmt berüchtigte Corona-App, die SAP im Auftrag der Bundesregierung gemeinsam mit T-Systems entwickelt hat.

Weclapp versus SAP

Die Frage zu Jahresbeginn: Können die drei SAP-Musketiere das Unternehmen retten? Das Paradoxe am Integrationsdiskurs: Alle Wege, die SAP anbietet, können für die ERP-Konsolidierung verwendet werden, aber auch für Alternativen.

Genehmigung von S/4-Hana-Projekten unter Covid-19

Die Gemeinsamkeiten eines S/4-Projekts und der Covid-Pandemie: Einerseits fallen sie zeitlich zusammen, andererseits müssen für ihre Bewältigung neue Lösungs-ansätze gefunden und durch überzeugende Kommunikation begleitet werden.

S/4 Playground

Der Umstieg auf S/4 und die Entwicklung eines globalen Templates stellen das namhafte Technologieunternehmen ZF Friedrichshafen mit seiner heterogenen ERP-Landschaft vor große Herausforderungen.

Hier stimmt etwas nicht

Das erste Editorial im neuen Jahr soll aufklären, also etwas Erhellendes sein. Wer jetzt gleich an das Höhlengleichnis von Platon denkt, liegt nicht ganz falsch. Unser Held bleibt aber Christian Klein.

Digitale Disruption und Transformation

SCM steht angesichts neuer technischer Möglichkeiten und dem gesellschaftlichen Wandel vor großen Umbrüchen. Globale Trends wie Automatisierung, Digitalisierung sowie Umweltthemen (CO2-Footprint) eröffnen den Unternehmen neue Möglichkeiten und setzen sie zugleich unter Druck.

Von SAP APO zu SAP IBP

Ein Wechsel zu IBP ist im Moment noch nicht dringend erforderlich, richtig? Patrick Boucek, SAP: SAP bietet für APO noch bis 2027 Support an. Es muss jedoch bedacht werden, dass […]

Auf alles vorbereitet

Kundenspezifische Fertigung bis hin zur Losgröße eins, kurzfristige Nachfrageschwankungen, Maschinen oder Personalausfall, fehlende Teile: Produzierende Unternehmen müssen ihre Fertigungsprozesse detailliert und zugleich flexibel planen können.

Erfolgsfaktor SCM

Der Austausch von Wissen, Waren und Werten gehört zu den Grundpfeilern unserer Gesellschaft. Erfolgreiche Lieferketten sind Basis für wirtschaftliches Handeln. Das Streben nach konsistenten E2E-Konzepten, End-to-End, einer vernetzten B2B2C-Wirtschaft, Business-to-Business-to-Consumer, verdeutlicht den Erfolgsfaktor Supply Chain Management. Am Beispiel des Wohnmobilherstellers Hymer zeigt SAP-Partner Consilio, was mit innovativer Technik und SCM-Wissen möglich ist.

Konsolidierung auf großer Fahrt

Hymer hat sich für die Ablösung ihres ERP-Systems durch SAP S/4 Hana entschieden. Das Unternehmen hatte bereits ERP/ECC 6.0 FI/CO im Einsatz.
  • DSAG Jahreskongress 2022
  • Anstehende Veranstaltungen

  • E-3 Buchtipps
  • E-3 Autoren
  • magnifiercrosschevron-down