Information und Bildungsarbeit von und für die SAP®-Community

E-3 Rubrik: MAG 20-02

Artikel aus dem E-3 Magazin Februar 2020

Mit der DSAG den richtigen Dreh finden

„Digitalisierung hat viele Seiten. Auf den richtigen Dreh kommt es an“ – so lautet das Motto der Technologietage 2020 der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG).

S/4 - Die Zeit wird knapp – und auch die Zahl der erfahrenen SAP-Berater!

Nachdem bereits Mitte vergangenen Jahres das Handelsblatt meldete, dass drei Viertel aller Unternehmen bei der Umstellung auf SAP S/4 Hana sehr zurückhaltend agieren, zeichnet eine aktuelle Untersuchung von Lünendonk ein noch drastischeres Bild:

Ohne Daten keine Digitalisierung

Mit S/4 Hana und der richtigen Strategie werden SAP-Kunden zu digitalen Unternehmen.

Sinnvolle Ergänzung zu S/4 Hana

Unternehmen sehen sich vor der Umstellung zu S/4 Hana vor der Entscheidung, einen Greenfield- oder Brownfield-Ansatz zu wählen.

Zukunftsfähige Lösungen für eine effiziente Intralogistik

Über 1650 internationale Aussteller aus aller Welt präsentieren auf der Logimat 2020 die jüngsten Innovationen und zukunftsfähigen Lösungen für eine intelligente Steuerung moderner Prozesse in der Intralogistik.

Ohne Standardisierung geht’s nicht mehr

Inzwischen ist klar, dass SAP mit S/4 Hana einen IT-Standard setzt. Welche Antworten für die zukünftige Strategie bei Stadtwerken heute zu erarbeiten sind, zeigt Cortility auf der E-World 2020.

Deutsche Wirtschaft läuft der Digitalisierung weiter hinterher

Analog fahren heißt auf Sicht fahren, und das wird in Zukunft nicht mehr genügen. Unternehmen brauchen laut Bitkom eine konsequente Digitalisierungsstrategie.

Public Cloud erobert die Kernsysteme des Business

Einer neuen ISG-Studie zufolge verlagern deutsche Unternehmen zunehmend auch ERP-Anwendungen in die Cloud, obwohl sie bis vor Kurzem noch auf On-premises-Systemen beharrten.

Mit Valantic zukunftsfähig werden

Netz98 schließt sich Valantic an als nächster Schritt auf dem Weg zum zukunftsfähigen Dienstleister der Digitalisierung.

KPS: 38.890 Kilometer für einen guten Zweck

Fast einmal um die Welt für einen guten Zweck, einen Sommer lang: Von 21. Juni bis 23. September 2019 haben die Mitarbeiter von KPS wieder die Laufschuhe angezogen und 38.890 Kilometer zurückgelegt.

Neues Jahr, neue Technologietrends

Auch wenn bereits viele im neuen Jahr angekommen sind, bleibt die Frage, welche IT-Trends uns 2020 beschäftigen werden. Die Zauberworte lauten Edge Computing, Blockchain und softwarebasierte Virtualisierung.

Das Cloud-Sicherheitsniveau

Die Modernisierung der IT und die damit verbundene Cloud Transformation sind und bleiben Topthemen von CIOs im Jahr 2020. Die Veränderungen in der IT-Organisation werden laut der Lünendonk-Studie „IT-Strategien und Cloud-Sourcing im Zuge des digitalen Wandels“ deutlich.

Durchgängige Customer Experience hat oberste Priorität

Laut einer aktuellen Studie von Adito betrachten Führungskräfte die kontinuierliche Weiterentwicklung der CRM-Strategie als sehr wichtigen Erfolgsfaktor.

Zentraler Schutz vor Cyberattacken

ERP-Sicherheit zählt zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren in Unternehmen – ob SAP, Oracle oder andere Geschäftssoftware im Einsatz ist. Um die kritischen Systeme vor Angriffen zu schützen, sollten Kunden umfassende Security-Plattformen nutzen.

UNICEF-Spende statt Kundengeschenke

Gerade im Winter leiden die Kinder in Syrien. Mit einer Spende sorgte Allgeier Experts pünktlich zum Weihnachtsfest für strahlendere Kinderaugen.

Vom Produkt-Erklärer zum Kunden-Versteher

Für die Gewinnung neuer Kunden reicht die bisherige Vernetzung von Unternehmen kaum aus. Gefragt sind professionelle Vertriebskompetenzen.

Personalmeldungen Februar 2020

Zuwachs für den Vertrieb bei Data Migration International, Percy Hamer stößt zu BTC-Vorstand und mehr jetzt wieder in den aktuellen Personalmeldungen.

Aus der WMD Group wird die xSuite Group

Der weltweit agierende Softwarehersteller vereinheitlicht seinen Außenauftritt und firmiert künftig unter dem Namen seiner etablierten Lösungspalette xSuite.

Lizenzrecht für Nichtjuristen

Lizenzverhandlungen mit SAP sind unumgänglich, und durch eine geschickte und gezielte Vorbereitung können Kunden enorme Einsparpotenziale realisieren.

Digitalbranche im Aufschwung

Bis zum Jahresende werden IT- und Telekommunikationsunternehmen in Deutschland voraussichtlich 39.000 zusätzliche Jobs schaffen – damit wären 1,2 Millionen Menschen in der Branche beschäftigt.

Winshuttle wird Teil von TAP

Winshuttle gibt eine Allianz mit einem der führenden Anbieter von robotergesteuerter Prozessautomatisierung (RPA), Automation Anywhere, bekannt.

Shortfacts – Februar 2020

Keine monatlichen SAP-Meldungen sollen außer Acht gelassen werden. Die Short Facts widmen sich den kleineren Neuigkeiten sowie den scheinbar mehr oder weniger wichtigen Statements der Community. Hier ist der Platz für SAP-spezifische Pressemitteilungen, die sonst gerne übersehen werden.

Zukunftstechnologien nutzbar machen

Für die schnellen Entwicklungen im Customer Relationship Management wird Wissenstransfer immer wichtiger. Digitalisierungskongresse vernetzen Vordenker, Gestalter und Experten für einen praxisnahen Austausch.

Digitale Transformation - Ausgebremst durch mangelnde Weiterbildung

Eine Skillsoft-Umfrage zeigt, dass IT-Mitarbeiter mehr Fortbildung und Unterstützung benötigen, um in Sachen Know-how am Ball zu bleiben.

OpenText übernimmt Carbonite

Die Akquisition von Carbonite wird für OpenText Zugang zu einem neuen Consumer-Segment schaffen.

Gerold Gülker wird offizieller xSuite-Partner

Gerold Gülker Systemberatungen wird Produkte der xSuite Group in sein Portfolio aufnehmen.

Rückenwind für Containerisierung

Die Containerisierung mit Kubernetes hält im SAP-Umfeld Einzug. Nach dem Erfolg von SAP Data Hub ist jetzt Hana dran. Linux und damit auch Suse sind ganz vorn mit dabei.

Alles richtig gemacht!

Der Spiegel berichtete Mitte Januar online von einer Studie der Personalberatung Heidrick und Struggles, in der typische und erfolgreiche Karrieren von Vorstandsvorsitzenden analysiert werden. Die einfache Fragestellung eines komplexen Vorgangs lautet: Was muss ich tun, damit ich Vorstandsvorsitzender werde?

Verteilte Hybrid Clouds verlangen ein modernes Datenmanagement

Konsumierbarkeit von Daten bedeutet heute: Es sind verteilte Dateninfrastrukturen nötig, für die sich vor allem die Open-Source-Datenbank Apache Cassandra eignet.

Wir sind ERP

Zum Jahreswechsel war ich mit meiner Frau in Österreich Ski fahren, am Nassfeld in Kärnten. An einem Abend sah ich wieder den österreichischen TV-Klamauk „Wir sind Kaiser“. Aber unsere SAP steht den lustigen Österreichern in nichts nach!

Sicherheit für businesskritische Daten

SAP-Anwendungen beinhalten businesskritische Daten und stellen häufig das Herz des Unternehmens dar. Backup und Recovery werden dabei beim Thema IT-Security völlig zu Unrecht oft vernachlässigt.

Schöpfen Sie das volle Potenzial Ihrer SAP-Systeme aus?

Der digitale Wandel und neue Technologietrends führen zu Änderungen an SAP-Systemen. Warum tun sich viele Unternehmen so schwer damit, mit Innovationen Schritt zu halten?

Workforce Management: Mit Sicherheit in die Cloud

Sicherheitsbedenken gegenüber einer cloudbasierten HR-Software sind nach wie vor weitverbreitet. Es gibt aber viele Argumente, die für ein Hosting von Unternehmenssoftware sprechen.

Papierlose Fabrik bei ZF Friedrichshafen

Das Prinzip der „Paperless Factory“ spart nicht nur Papier bei ZF Friedrichshafen, sondern steigert die Effizienz im Shopfloor durch eine optimierte Zusammenarbeit über eine digitale IIoT-Plattform.

Basis der S/4-Hana-Transformation

Die SAP-Bestandskunden bewegen sich in Richtung S/4 Hana. Wenige sind fast schon am Ziel. Andere suchen, evaluieren und planen noch. Für alle gibt es Grundsatzentscheidungen: Cloud, on-prem oder Hyper Converged Infrastructure? Der Round Table ist Orientierung und eine Anleitung zum Handeln.

KI beschleunigt Entwicklungsabläufe

DevOps liegt im Trend. Eine Entwicklung, die bereits in den vergangenen Jahren erfolgreich begann, wird sich dieses Jahr fortsetzen, ergänzt um KI-Themen wie Machine Learning.

Hohe Strafzahlung für SAP

Im Zentrum der Klage von Dominion stand der Vorwurf der Täuschung gegen SAP Mexiko. Dieser Vorwurf wurde nun bestätigt und das Gericht verhängte hohe Geldstrafen.

Nutzerakzeptanz als Erfolgskriterium

Konzeptionelle Lücken früh zu entdecken hilft, Projektkosten zu senken, schneller zu entwickeln und zu einem akzeptanzstarken Rollout zu gelangen. User Experience Design unterstützt dabei durch eine anwenderzentrierte Perspektive auf die neue Lösung.

S/4 Hana: Der Mittelstand ist zu Recht verunsichert

Hinsichtlich der Kommunikation zu ihrer Lizenzstrategie kommt SAP nicht gut weg. Viele Entscheider beurteilen die Informationspolitik der SAP als eher schlecht.

Integrationsversprechen einlösen!

Während sich SAP auf Einkaufstour begibt, bleibt die Integration auf der Strecke. Sie ist aber wichtiger denn je, wenn der Anbieter sich auch weiterhin als strategischer Lieferant für Business-Software empfehlen will.

Schicksal als Chance für den Retail

Mit dem Internet tun sich auch für den Einzelhandel neue Vertriebsmodelle wie B2B2C auf. Dabei gilt es allerdings, sowohl für das eine wie das andere „B“ Chancen und Gefahren abzuwägen.

Allen Unkenrufen zum Trotz

Mit dem SolMan mit Focused Build und Focused Insights, Cloud ALM und Focused Run bietet SAP das derzeit beste ALM-Produktportfolio für die unterschiedlichsten Bedürfnisse.

Deadline 2025: Für wen und was?

Der Countdown läuft, weil SAP die Verträge mit den Datenbank-Anbietern gekündigt hat. Die S/4-Transformation ist gleich einer ERP-Neueinführung, ein Grund von vielen, warum DSAG e. V. für ein alternatives Release-Konzept wirbt. Wer will noch S/4 Hana?

SAP ist sehr bemüht

Nach der Cloud-Schreckensherrschaft des Bill McDermott versuchen die Co-CEOs Jennifer Morgan und Christian Klein, den SAP-Anwendern in die digitale Transformation zu folgen.

Enterprise Portfolio- und Projektmanagement mit SAP

Am 11. und 12. März 2020 werden in Berlin die wichtigsten Fragestellungen rund um den Aufbau und erfolgreichen Einsatz von SAP im Projektmanagement beantwortet.

Strategien für das Multi-Cloud-Management

Als sie vor mehr als fünfzehn Jahren erste Cloud-Services anbot, war die Telekom-Tochter ein Cloud-Pionier. Und heute? Aktuell betreibt T-Systems weltweit für mehr als 600 Unternehmenskunden 65.000 Live-Cloud-Systeme.

Digitale IT-Strategien von morgen

Die „i.CONECT 360° Strategie“-Eventreihe geht 2020 mit zehn spannenden Summits für Führungskräfte in die nächste Runde.

Zukunftssicherheit unserer Unternehmen

Die gute Auftragslage bei vielen SAP-Kunden und -Partnern sorgt dafür, dass Fragen zur strategischen Ausrichtung verschoben werden – auf Kosten der Zukunftssicherheit des Unternehmens.

SAP- und Non-SAP-Systemcopying

Immer mehr Unternehmen verabschieden sich von einer manuellen oder händischen Erstellung der notwendigen SAP-Systemkopien und setzen stattdessen auf bedarfsgerechte spezialisierte Softwaretools. So auch der erfolgreiche Nahrungsmittel- und Getränkeerzeuger Spitz.

SAP- und Azure-Wertegemeinschaft

Das Credo des Open-Source-Innovators Suse: SAP-Kunden mit denselben Lösungen und Funktionen sowohl on-premises als auch in der Cloud zu unterstützen. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Die enge Bande von Suse und Microsoft bei SAP on Azure weist Besonderheiten auf.

JiVS IMP: Vom Produkt zur Plattform

Digitalisierung, Agilität, Multi-Cloud – Vorstände und Geschäftsführer sind getrieben von den aktuellen Technologietrends. Entsprechend groß sind ihre Anstrengungen in Sachen IT-Modernisierung. Voraussetzung ist allerdings eine neue Art des Informationsmanagements.

Transformations-Champion

Die Hana- und S/4-Transformation ist für fast alle SAP-Bestandskunden vorgezeichnet. Theoretisch spricht nichts gegen diesen Versionswechsel. In der Praxis ergeben sich aber viele individuelle Heraus-forderungen und Optionen. SAP hat einen soliden Rahmen und generische Werkzeuge für einen erfolgreichen Transfer vorgegeben. Im Detail weiß SAP-Partner Data Migration International, wie die existierenden ERP-Systeme für den Releasewechsel vorzubereiten sind und wie man ein S/4-System in Zukunft schlank und leistungsfähig hält.
  • DSAG Jahreskongress 2022
  • Anstehende Veranstaltungen

  • E-3 Buchtipps
  • E-3 Autoren
  • magnifiercrosschevron-down