Einträge von Rainer Schulz, Sysmat

Industrie 4.0 frischt Anlagen auf

Neue Trends halten immer häufiger Einzug in die verschiedenen Sektoren der Industrie. Produktionsprozesse und unterschiedliche Unternehmensbereiche profitieren zunehmend von der Möglichkeit der digitalen Vernetzung. Immense Datenmengen erweitern zudem das Spektrum der Optionen, die im Industrie-4.0-Zeitalter zur Verfügung stehen. Der Rahmen der Erfassung von relevanten Daten beginnt bei der Produktionsstätte und endet mit der Auslieferung. Oftmals erkennen Entscheider allerdings nicht das komplette Potenzial des gesammelten Informationsmaterials. Detaillierte Datenanalysen tragen im Idealfall dazu bei, Prozesse zu optimieren sowie Zeit- und Kosteneinsparungen zu generieren. Effiziente Nutzung von Big Data erzeugt im engen Wettbewerb durch die resultierenden Anpassungen oftmals einen Vorsprung. Es empfiehlt sich daher, Lösungen in bereits vorhandene Systeme einzufügen, die bei der Auswertung unterstützen. In der Intralogistik bietet sich beispielsweise der Einsatz […]