Einträge von Philipp Schnürer, X-Integrate

SAP-Integration in den IBM Business Process Manager

Immer dann, wenn z. B. Bedarfsanforderungen erstellt, Rechnungsdaten abgerufen oder Kostenstellenzugehörigkeiten geprüft werden, ist es notwendig, dass der IBM BPM mit dem vorhandenen SAP kommuniziert. Direkte Anbindung In aktuellen SAP-Versionen kann man die Webservices direkt aus den verfügbaren SAP-Schnittstellen generieren. Diese können im BPM aufgerufen werden. Was einfach klingt, erweist sich oft als Kampf mit komplizierten Datenstrukturen, die zu noch komplizierteren Aufrufen führen. Auch das direkte Ansprechen der Java-Schnittstellen mittels SAP Java Connector ist mühselig, da stets sämtliche Schnittstellen und Attributsnamen bekannt sein müssen. Der Programmierer benötigt hier entweder volle Kenntnis des SAP-Systems und der Schnittstellen oder einen dauerhaften Ansprechpartner, der jederzeit für Rückfragen zur Verfügung steht. Doch wie soll man aus den oft verwirrenden BAPI-Calls die richtigen Werte auslesen? […]