Einträge von Joachim Stumpf, Atos

Fit for S/4 Hana?

Waren es zu Beginn insbesondere kleine und mittlere Unternehmen, die den Umstieg auf S/4 Hana realisiert haben, gibt es inzwischen kaum einen SAP-Kunden, der sich nicht mit einem Umstieg auf die neue Innovationsplattform auseinandersetzt. Zu Beginn dieser neuen ERP-Ära haben Neuimplementierungen, also Unternehmen, die S/4 Hana zum Anlass genommen haben, ihre ERP-Landschaft neu von der grünen Wiese aus aufzusetzen, noch circa 3/4 des Gesamtmarktes ausgemacht. Inzwischen hat sich dieses Verhältnis umgekehrt. So erklärte Kim Mathaess (SAP) auf der diesjährigen DSAG, dass inzwischen ca. 75 Prozent aller S/4-Hana- Projekte Systemkonvertierungen sind. Ursächlich für diesen Wandel ist sicherlich zum einen die verbesserte Verfügbarkeit von Informationen und Tools rund um das Thema Konvertierung und das damit einhergehende gestiegene Vertrauen der Kunden in dieses […]