Einträge von Jens Schneider, Concur

Gemeinsame Reise

Auch Unternehmen, die cloudbasierte Softwarelösungen von Concur für ihr Reisekostenmanagement nutzen, stehen letztendlich vor der Herausforderung, Daten fehlerfrei zu übertragen. Bisher erfolgte der Datentransfer in diesem Szenario mithilfe einer von Concur und SAP konzipierten Middleware, die als eine Art Dolmetscher fungiert.Diese Funktion ist allerdings mittlerweile dank einer nun zur Verfügung stehenden nativen Integration beider Systeme nicht mehr notwendig. Ab sofort lassen sich Concur-Informationen zur Reisekostenabrechnung nahtlos und direkt in SAP ERP einfügen und andersherum SAP-ERP-Daten ins Concur-System übertragen. Concur und SAP Die Integration der beiden Systeme erfolgt in diesem neuen Szenario über ein Verbindungselement, das beide Systeme über Webservices miteinander verknüpft. So wird nicht nur das dateibasierte Verfahren zur Überführung an das FI-System ersetzt, sondern ein komplett neuer Prozess zur […]

Automatisierung ist Pflicht, intelligente Prozesse die Kür

Die manuelle Planung, Buchung und Abrechnung einer Reise kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Mitarbeiter ärgern sich hinterher häufig mit lästigem Zettelchaos herum, während Buchhalter oft unsaubere Abrechnungen bearbeiten – und sich nicht minder ärgern. Liegen dann noch einige Wochen zwischen Reise und Dateneingabe, kann es vorkommen, dass Informationen und Belege verloren gehen. Zudem halten sich Arbeitnehmer oft aus Zeitmangel oder wegen fehlender Kenntnis nicht an die vorgegebenen Richtlinien und begehen so Fehler bei der Abrechnung. Diese muss dann überarbeitet werden, während die erstatteten Reisekosten häufig niedriger als erwartet ausfallen – wieder zum Frust von Finanzverantwortlichen und Mitarbeitern. Das Herzstück: Travel & Expense Um diese Probleme zu lösen, hat Concur die integrierte End-to-End-Lösung Travel & Expense entwickelt, die Travel Manager, […]