Einträge von Bernd Bätz, FIS-ASP

Big Data braucht neue Instrumente

Dass Big Data kein kurzfristiger Hype ist, sondern einer der wesentlichen Wachstumstreiber der nächsten Jahre, darüber herrscht im Allgemeinen Einigkeit. Auf Basis der VBW-Studie „Big Data im Freistaat Bayern – Chancen und Herausforderungen“ hat der Zukunftsrat der Bayerischen Wirtschaft deshalb konkrete Handlungsempfehlungen formuliert, wie sich die großen Potenziale von Big Data bestmöglich nutzen lassen. Auf Basis von Big Data können Unternehmen ihre internen Prozesse optimieren und sogar ganz neue Geschäftsmodelle entwickeln. Für die Nutzung der Daten müssen Service-Provider auf neue Instrumente setzen und diese vor allem integrieren. So entwickeln sich soziale Medien wie Facebook zu wertvollen Datenquellen, die für gezielte Kundenkampagnen genutzt werden können. Hybride Cloud-Szenarien beschleunigen das Datenwachstum, die Anbindung an Cloud-Plattformen fördert die verteilte Datenhaltung. Allein diese Beispiele […]