Einträge von Alfred Grünert, FWI

Führ mich zum Schotter 4.0 – Digitalisierung in Marketing und Vertrieb

Die legendäre Aufforderung „show me the money“ von Cuba Gooding junior an seinen Sportmanager Tom Cruise (in: „Jerry Maguire – Spiel des Lebens“) ist für mich die beste Beschreibung der Erwartungshaltung an die Unternehmensprozesse Marketing und Vertrieb. Deswegen die Überschrift. Ich habe in den letzten Jahren die Beobachtung gemacht, dass sich Management und Führungskräfte tatsächlich den Stress (4.0) machen, sinnvolle Anwendungen für Vernetzung und Informationsgenerierung zu finden. Wenn einem trotz Berater samt 300 seitigem Konzeptpapier dann wirklich nichts einfällt, bleibt immer noch Plan B: Sensoren an alles dran, was rumsteht, und mit den Messwerten ab in ein Data Lake – das Öl der Zukunft strömt in das Datenlager. Was mich bei dieser Euphorie für Digitalisierung wundert, ist, dass Marketing und […]

BI von und für SAP – was war, was ist und was kommen wird

Folgende drei Tendenzen habe ich für mich isoliert: Erstens: SAP BW wird zunehmend an Bedeutung verlieren: Vielleicht ist es Unkenntnis oder selektive Wahrnehmung, aber ich habe SAP BW immer als furchteinflößende, monströse Applikation gesehen. Nicht falsch verstehen: Ich glaube, dass es für viele zum gegebenen (vergangenen) Zeitpunkt einfach keine Alternativen am Markt gab – was es gab, waren bestenfalls ähnliche Applikations-Monster. Mit agilen Lösungen, Self-Service-Applikationen, Data Discovery und den sonstigen Schlagworten hatte das aber wenig zu tun. Meine Prognose ist: Wer bis heute noch kein SAP BW im Einsatz hat, wird es auch in keinem wesentlichen Umfang mehr neu einführen. Unternehmen mit bestehenden Architekturen stehen vor der Herausforderung, wie sie mit der Problematik von Erweiterungen auf Basis dieser Technologie umzugehen […]