Einfache und effiziente Automation von Testabläufen in SAP-Landschaften

Im Webinar werden Sie unter anderem folgendes kennen lernen:

  • Einfache Aufzeichnung von komplexen Prozessen
  • Automatisierung von Testabläufen
  • Erstellung zentrale Dokumentation der Abläufe und Ergebnissen

Termin: 23. September von 15:00 bis 16:00 Uhr

Qualibrate – die Lösung, um Ihre Dokumentations-, Test- und Lernprozesse neu zu definieren!

Als SAP-Kunde werden Sie in den nächsten Jahren mit zahlreichen Transformationsmöglichkeiten konfrontiert.Egal, ob es sich um ein kleines System-Upgrade oder eine Neuimplementierung wie S/4HANA handelt, Sie werden mit vielen Risiken und Herausforderungen konfrontiert.

Eine große Herausforderung sind dabei auch die Tests vor der Produktivnahme neuer Software. Hier gilt es, doppelte und langwierige, manuelle Aufgaben zur Risikominimierung zu beseitigen. Zudem ist eine große Aufgabe, die Benutzerakzeptanz für neu erstellte Geschäftsanwendungen zu erlangen. Dabei sind aktuelle und gut zu bedienende Schulungssysteme sowie akkurate Unterlagen essentiell. 

Nehmen Sie an dem Webinar teil, um zu sehen,

  • wie einfach die Aufzeichnung von komplexen Geschäftsprozessen ist,
  • welche Automatisierungsmöglichkeiten Sie nutzen können, um hochwertige Software zu dokumentieren, zu testen und bereitzustellen,
  • wie Sie das wertvolle Wissen der Fachanwender über Geschäftsprozesse nutzen, um aktuelle Testmaterialien zu erstellen
  • wie Sie Testabläufe automatisieren und
  • wie Sie interaktive Schulungsmaterialien für Endbenutzer erstellen, um die Akzeptanz der neuen Systeme und Anwendungen während Ihrer SAP S/4HANA-Transformation zu maximieren.

In dem Webinar wird erklärt, wie Qualibrate die Softwarebereitstellung transformiert und Geschäftsprozesse zur zentralen Quelle für Tests, Dokumentation und Schulungen macht, indem es die Ergebnisse stets synchronisiert, aktualisiert und einsatzbereit hält.

Es wird Ihnen gezeigt, wie man mit einer einfach zu bedienenden Oberfläche Geschäftsprozesse aufzeichnen kann. In der Aufzeichnung werden alle Nutzeraktionen und Eingabedaten gespeichert und können später vollautomatisch für Testszenarien genutzt werden.

Damit können Tests effizient gestaltet und beschleunigt werden sowie die Zahl der manuellen Eingriffe spürbar reduziert werden.