MAG 1907 Szene

Der pragmatische Weg nach S/4 Hana

[shutterstock.com: 673943170, Black Salmon]
[shutterstock.com: 673943170, Black Salmon]
Geschrieben von E-3 Magazin

Fachabteilungen sind einerseits begeistert von den Chancen der digitalen Transformation und den somit möglichen neuen und verbesserten Geschäftsprozessen. Andererseits forciert SAP den Umstieg ihrer Kunden auf S/4 Hana in unterschiedlicher Art und Weise.

Devoteam Alegri hat es sich zur Aufgabe gesetzt, hier eine Win-win-Situation zu schaffen: Mit einer Standortbestimmung und Festlegung der Ziele kann ein Masterplan erstellt werden. Dieser enthält sowohl nötige Vorläuferprojekte als auch entsprechende Umstellungen und Innovationen der Geschäftsprozesse.

Mit diesem Masterplan lässt sich das avisierte Vorgehen sowohl nach innen als auch nach außen darstellen und begründen. Mittels der ­Devoteam-Alegri-Optimization-Services lässt sich oft schon ein Teil des benötigten Budgets durch Optimierungen bereitstellen.

Der Devoteam-Alegri-S/4-Booster ermöglicht den Fachabteilungen, schnell und frühzeitig die Neuerungen von S/4 Hana mit eigenen Daten und Prozessen zu erleben. Somit lässt sich die Design-Thinking-Phase zielorientierter praxisnäher durchführen und in Kosten und Zeiten optimieren.

Fujitsu

Parallel werden technische Veränderungen zusammen mit Devoteam Alegri durchgeführt und Rahmenbedingungen validiert, sodass der erste PoC kurzfristig gestartet werden kann. Nach gemeinsamen Ergänzungen des Masterplans werden dann SAP-Systeme zielgerichtet mit einem entsprechenden Cut-over-Plan umgesetzt.

So werden die Downtimes und die Aufwände für die Fachseite minimiert und der Nutzen durch die digitale Transformation kann frühestmöglich realisiert werden.

All diese Phasen begleitet Devoteam Alegri mit Erfahrung, Fachwissen und einem pragmatischen, zielorientierten Ansatz. Bei Bedarf können Schulungen zu neuen Technologien durchgeführt, temporäre Lastspitzen durch Berater abgefangen und die Mitarbeiter des Kunden somit optimal auf die Veränderungen vorbereitet werden. Als Ziel steht immer pragmatisch der konkrete und nachhaltige Nutzen für den Kunden im Vordergrund.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2