MAG 1905 Szene

DSAG und Bitkom – Engere Zusammenarbeit

[shutterstock.com: 428958835, alphaspirit]
[shutterstock.com: 428958835, alphaspirit]
Geschrieben von E-3 Magazin

Die digitale Transformation stellt nicht nur DSAG- und Bitkom-Mitglieder auf die Probe. Auch die Verbände selbst sind gefordert, sich zu positionieren und weiterzuentwickeln.

Die Digitalisierung verändert mittelfristig auch die traditionelle Verbandslandschaft tiefgreifend, u. a. da die IT-Wertschöpfung mehr und mehr in allen Bereichen der Wirtschaft und nicht nur in der klassischen IT- und Telekommunikationsindustrie betrieben wird.

Vor diesem Hintergrund haben die DSAG und der Digitalverband Bitkom eine engere Zusammenarbeit vereinbart. Insgesamt sind die gemeinsamen Interessen von DSAG und Bitkom vielfältig.

Der Bitkom setzt sich zum Beispiel mit großem Nachdruck für die Digitalisierung von Wirtschaft, Gesellschaft und Verwaltung ein. Hier kann eine Zusammenarbeit mit der DSAG Synergien schaffen.

IBM

Themen im regulatorischen bzw. Gesetzgebungsumfeld, wie die EU-Datenschutz-Grundverordnung oder Grundsätze zur Aufbewahrung bzw. zum Zugriff auf Daten, bieten Anknüpfungspunkte für die Zusammenarbeit der beiden Verbände.

Für die DSAG ist die Partnerschaft mit dem Bitkom ein Schritt, ihre klassische Ausrichtung auf SAP zu ergänzen.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2