MAG 1904 SAPanoptikum & Short Facts

Shortfacts – April 2019

community short facts
Geschrieben von E-3 Magazin

Keine monatlichen SAP-Meldungen sollen außer Acht gelassen werden. Die Short Facts widmen sich den kleineren Neuigkeiten sowie den scheinbar mehr oder weniger wichtigen Statements der Community. Hier ist der Platz für SAP-spezifische Pressemitteilungen, die sonst gerne übersehen werden.

Weniger Lizenzkosten im SAP-basierten Einkauf

2bits hat zwei Add-ons für den SAP-basierten Einkauf entwickelt, die Mehrkosten aus dem neuen SAP-Lizenzmodell zu vermeiden helfen. Mit der 2bits Procurement Suite und der 2bits Supplier Collabora­tion Suite müssen sich die Anwender nämlich nicht komplett auf die neu definierte indirekte SAP-Nutzung („SAP Digital Access“) beschränken, wie es bei einer reinen Dritt­anbieter-Lösung erforderlich wäre. Ein vorgelagertes Nutzermanagement bietet die Möglichkeit, auch den direkten SAP-Zugriff („SAP Human Access“) zu wählen. Nach erfolgter Anmeldung können die Anwender entscheiden, ob sie entweder mit dem SAP-eigenen Nutzermanagement und damit direkt mit ihrem SAP-User oder indirekt über die 2bits-Add-ons arbeiten möchten: je nachdem, welche Variante gerade die kostengünstigere ist.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2