MAG 1810 Szene

Intuitiv SAP-Dokumente erstellen

[shutterstock.com: 92360926, violetkaipa]
[shutterstock.com: 92360926, violetkaipa]
Geschrieben von E-3 Magazin

Externe oder neue Mitarbeiter sind oft nicht mit SAP-Oberflächen vertraut. Trotzdem müssen sie oft mit SAP-Daten arbeiten, wie beim Anlegen einer Bestellung.

Wie ermöglichen Unternehmen diesen Mitarbeitern einen einfachen und intuitiven Zugang, um Daten einzugeben und für den Prozess benötigte Dokumente automatisch zu erstellen?

Mit modernen Softwarebausteinen wie Dox42 oder Theobald Software lassen sich ohne viel Programmieraufwand intuitive Interfaces zur Automatisierung der SAP-Dokumentenerstellung konfigurieren, z. B. im Zusammenspiel mit MS Office oder SharePoint.

Ein Beispiel ist ein Chatbot-Interface, um mit SAP zu kommunizieren. Die Komponenten von Dox42 und Theobald Software im Hintergrund ermöglichen es, dem System mitzuteilen, dass Sie eine Bestellung anlegen, Daten wie das Material angeben und ein Dokument generieren möchten.

Der Benutzer erledigt alles im Chat-Interface und automatisch wird das personalisierte Dokument erstellt, in SharePoint abgelegt und versendet. Gerade bei Dokumenten, die Daten aus unterschiedlichen Systemen wie Office 365 oder SharePoint benötigen, spart dies Einschulungsaufwand, verkürzt Kommunikationswege und ermöglicht selbstständiges Arbeiten.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2