MAG 1810 Wirtschaft

Ausbau der strategischen Allianz – Digitale Zwillinge

Bentley-Simens
Geschrieben von E-3 Magazin

Siemens und Bentley Systems verstärken strategische Allianz und gemeinsame Investitionsinitiativen.

Bentley Systems, ein Anbieter von Kons­truktionssoftware, und Siemens wollen ihre Zusammenarbeit ausbauen und wirtschaftliche Initiativen weiterentwickeln. Aus diesem Grund wird die Finanzierung ihres gemeinsamen Investitionsprogramms für Innovationen von anfänglichen 50 Millionen Euro auf 100 Millionen Euro angehoben.

Zudem hält Siemens mittlerweile eine Beteiligung an Bentley Systems von mehr als neun Prozent aufgrund seiner fortdauernden Investitionen in Sekundäraktien aus Bentleys Aktienkapital.

„Ein unternehmensweit integrierter Umgang mit Daten und IoT-Vernetzung via MindSphere wird unseren Kunden auf beiden Seiten helfen, von den Vorteilen der ganzheitlichen digitalen Zwillinge zu profitieren“

sagt Klaus Helmrich, Mitglied des Vorstands von Siemens.

Klaus-Helmrich

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2