MAG 1806 Management

Eventzone – SAP Cloud Platform als Basis

Interview
[shutterstock:448046341, AH86]
Geschrieben von E-3 Magazin

Mit TEM hat der SAP-Partner Contrimo kürzlich ein neues Tool für Schulungen und Events vorgestellt. Im E-3 Exklusivinterview verrät Geschäftsführer Matthias Roßbach, worauf es bei der Planung, Durchführung und Nachbearbeitung ankommt.

Herr Roßbach, was unterscheidet den TEM von anderen auf dem Markt bereits existierenden Event-Management-Lösungen?

Matthias Roßbach: Der TEM basiert auf der SAP Cloud Platform und ist damit eine speziell auf SAP-Anwender zugeschnittene Event-Management-Lösung.

Das heißt, die Architektur des TEM ist so aufgebaut, dass sich der TEM ideal in die existierende SAP-Landschaft des Kunden integrieren lässt. Im Zusammenspiel mit SAP-Modulen, wie S/4 Hana und Hybris Marketing, entfaltet die Applikation ihr volles Potenzial.

So kann der Anwender die TEM-Daten in Hybris Marketing für vielfältige Aktivitäten in Marketing und Sales nutzen, wie beispielsweise Teilnehmersegmentierung, Leadqualifizierung, personalisierte Ansprache, Event-Empfehlungen und Loyalty Management. Das ist Event- und Teilnehmermanagement auf einem völlig neuen Niveau.

Warum haben Sie sich für die SAP Cloud Platform als Basis für den TEM entschieden?

Roßbach: Zuerst einmal ist die SAP Cloud Platform das Bindeglied, das die Cloud- und On-prem-Welt miteinander verbindet. Darüber hinaus war der Faktor Flexibilität für uns sehr wichtig, denn die große Stärke der SAP-Produkte ist ja ihre flexible Anpassung an die Anforderungen des jeweiligen Anwenders.

Auch der TEM lässt sich auf Basis der SAP Cloud Platform genauso flexibel an die individuellen Anforderungen des Nutzers anpassen, wie er es von seinen SAP-Lösungen gewohnt ist.

Ein weiteres Plus: Über die SAP Cloud Platform lassen sich die mit ihr verbundenen Microservices nutzen, wie beispielsweise Geodaten-Analyse, Workflows oder Document Management.

Matthias Rossbach

Welche weiteren Vorteile erhalten SAP-Nutzer durch die Verwendung der Lösung?

Roßbach: Mit dem TEM bietet Contrimo seinen Kunden ein Tool, das durch seine leichte, intuitive Bedienbarkeit und seine übersichtliche Menüführung besticht.

So ist der TEM mit einem modernen und komfortablen HTML5 Fiori User Interface ausgestattet, das der Anwender schon von seinen SAP-Lösungen kennt. Bei der Konzeption und Entwicklung der Menüführung wurden darüber hinaus die Vorgaben des SAP Fiori Design Guide befolgt.

Der Einstieg in den TEM erfolgt über das Launchpad, welches dem Nutzer ebenfalls von seinen Fiori-Anwendungen vertraut ist. Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit, sich das Launchpad nach seinen individuellen Präferenzen zusammenzustellen (Gruppierung der wichtigsten Funktionen, Ordnen und Ausblenden von Funktionen etc.).

Die einzelnen Funktionsbereiche des TEM lassen sich je nach Position natürlich auch rollenbasiert anzeigen, in diesem Fall sieht der einzelne Mitarbeiter nur die Daten, die er für seine tägliche Arbeit auch tatsächlich benötigt.

Welche Aktionen kann ich konkret mit dem TEM durchführen?

Roßbach: Der TEM bietet mir die Möglichkeit meine Eventdaten in nur einer Lösung zu speichern und zu verwalten. Natürlich kann ich mit dem TEM alle wichtigen ­Aktionen durchführen:

Ich kann beispielsweise meine Events planen, automatisierte Einladungs- und Stornierungs-E-Mails versenden, Teilnehmer buchen, umbuchen und stornieren.

Ich kann meine Events im Event-Kalender monitoren und per Drag-and-Drop verändern. Über das Ampelfarbschema des Event-Kalenders sehe ich zudem die Auslastung meiner Events auf einen Blick und kann so binnen Sekunden entscheiden, wo ich noch Teilnehmer hinzubuchen sollte und wo besser nicht.

Außerdem kann ich im Hotelmodul meine Hotelkontingente verwalten, über die automatische Hotelfindung das passende Hotel für meine Teilnehmer suchen und bekomme Informationen zur Ausstattung der einzelnen Zimmer und des Hotels angezeigt.

Thema IT-Sicherheit. Wie sicher sind meine Daten bei Verwendung des TEM?

Roßbach: Bei Cloud-Lösungen stellt sich unmittelbar die Frage nach der Sicherheit der verwendeten Daten. Insbesondere wenn es sich um sensible Kundendaten handelt, ist die Frage nach der IT-Sicherheit besonders wichtig.

Auch hier ist der TEM-Nutzer auf der hochsicheren Seite. Denn alle Daten werden in den ausgezeichneten Rechenzentren der SAP in Deutschland unter Gewährleistung höchster Sicherheitsstandards verwaltet. Das bedeutet Datensicherheit auf höchstem Niveau.

 


 

TEM-Features

  • SAP-Kompatibilität
  • Intuitive Bedienbarkeit
  • Übersichtliche Menüführung
  • Zentrale Verwaltung
  • der Eventdaten
  • Projektplanung
  • Event-Kalender
  • Online-Registrierung
  • Booking
  • Teilnehmermanagement
  • Hotelmanagement
  • QR-Code-Check-in
  • SAP Cloud Platform Benefits
  • SAP Hybris Integration
  • Höchste IT-Sicherheitsstandards

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2