MAG 1805 SAPanoptikum & Short Facts

Employer Brand Experience – Arbeitgebermarke schafft Erlebnisse

[shutterstock.com: 608860169, CuteCute]
[shutterstock.com: 608860169, CuteCute]
Geschrieben von E-3 Magazin

Wie die Positionierung als attraktiver Arbeitgeber gelingen kann, zeigt die Konferenz Employer Brand Experience am 15. und 16. Mai in Hamburg.

Das passende Personal zu finden und langfristig zu halten stellt viele Unternehmen zunehmend vor große Herausforderungen. Im „War for Talents“ müssen sich die Verantwortlichen etwas einfallen lassen – mit hübsch gestalteten Stellenanzeigen ist es dabei nicht getan.

Vielmehr geht es darum, eine authentische Arbeitgebermarke aufzubauen und sowohl nach innen als auch außen zu leben. Im Vordergrund der Konferenz Employer Brand Experience stehen die Erfahrungen und Learnings von Employer- Branding-Experten, die bereits erfolgreich am Aufbau einer Arbeitgebermarke mitarbeiten.

So gibt zum Beispiel Salvador Viera spannende Einblicke, wie Volkswagen den Wandel der Unternehmenskultur mit über 600.000 Mitarbeitern bewältigt.

Eine unternehmensübergreifende Perspektive zeigt Kristian Gründling: Der Regisseur des preisgekrönten Kinofilms „Die stille Revolution“ spricht über den radikalen Wandel und das Sinnfinden in der Arbeitswelt. Diese und über 30 weitere inspirierende Cases und Sessions stehen auf dem Programm der Employer Brand Experience am 15. und 16. Mai in Hamburg in den Schanzenhöfen (Altes Mädchen).

Die Konferenz findet pa­rallel zur Zukunft Personal Nord statt – die führende Veranstaltung für Personalmanagement in Norddeutschland.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2