MAG 1712 Wirtschaft

Tradebyte kooperiert mit Honico

Honico Tradebyte
Geschrieben von E-3 Magazin

Um den Datentransfer zwischen Unternehmen mit SAP-Systemen und dem Trade­byte-Ökosystem zu vereinfachen, ist der E-Commerce-Anbieter Tradebyte eine strategische Partnerschaft mit Honico eBusiness eingegangen.

Honico ist zertifizierter SAP-Partner und darauf spezialisiert, Schnittstellen zwischen SAP und SAP-fremden Standardsystemen bereitzustellen. Zukünftig können Unternehmen, die als Corporate-Lösung auf SAP setzen, leichter an die Tradebyte-Produkte TB.Market, TB.One und TB.PIM angebunden werden.

Technologische Basis für die Zusammenarbeit ist der vom SAP-Spezialisten Honico entwickelte und bereits vielfach erfolgreich eingesetzte sogenannte IntegrationMan, eine Integrationsplattform, über die SAP-Systeme leicht an SAP-fremde Systeme angeschlossen werden können.

Aufwändige Einzellösungen gehören damit der Vergangenheit an. Somit ist der reibungslose und automatisierte Transfer von Produktinformationen, Bestands- oder Bestelldaten zwischen SAP-Systemen und Tradebyte-­Plattformen sichergestellt.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2