MAG 1712 Wirtschaft

SAP-Qualified Partner Solutions

AWS Itelligence
Geschrieben von E-3 Magazin

SAP-Consultant Itelligence kooperiert mit Amazon Web Services.

Bildschirmfoto 2017 12 01 Um 13.05.50Das internationale SAP-Beratungshaus Itelligence und Amazon Web Services (AWS) werden auf globaler Ebene strategisch zusammenarbeiten. Ziel ist es dabei, den Kunden Lösungen anzubieten, mit denen sie ihren kompletten Workload über die Hana-Plattform, Hybris Commerce und S/4 in AWS migrieren, umsetzen, überwachen, verwalten und optimieren können.

Die gemeinsamen Lösungen umfassen die vollständige Migration von S/4 Hana und weiteren SAP-Lösungen zu AWS sowie das Angebot von kompletten Managed Services von Itelligence bei AWS. Szenarien mit „proofs of concept“ für jede SAP-Lösung auf Basis von AWS-Diensten liegen dazu vor.

Norbert Rotter, Vorstandsvorsitzender von Itelligence:
„Unternehmen stehen vor der Aufgabe, die Führung zu übernehmen, wenn es um die Digitalisierung ihrer Geschäfte geht, und sie suchen nach zuverlässigen Methoden, um ihren Workload über SAP-Software entweder auf Public-Cloud- oder Hybrid-Cloud-Lösungen umzustellen.

Unser Fokus liegt dabei auf SAP-Software, einschließlich S/4-Migrationen und den verwalteten Cloud-Lösungen. Die Zusammenarbeit mit AWS unterstützt dabei die schnellere Bereitstellung von SAP-Lösungen in der Cloud und beschleunigt die digitale Transformation unserer Kunden.“

Dank der Lösungen können Kunden AWS-Dienste nahtlos in ihre SAP-Software-Strategie einbinden und durchgängige Managed Services für S/4 über AWS nutzen. Für eCommerce-Plattformen mit Online-Schwerpunkt wie SAP Hybris Commerce bieten Itelligence und AWS eine gemeinsame, flexiblere Lösung.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2