MAG 1712 Personal

Personalmeldungen Dezember 2017 / Januar 2018

Personal 1712
Geschrieben von E-3 Magazin

SAP-Berater verstärkt cbs-Geschäftsleitung, T-Systems International ernennt neuen CEO und Jörg Petzhold hat bei Matrix42 die Position des Vice President Marketing übernommen.

Dorser Oliver

Die Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions erweitert erneut ihre Führungsebene. Oliver Dorsner verstärkt die Geschäftsleitung der Heidelberger SAP-Beratung.
Der Diplom-Kaufmann ist neben Gründer und Geschäftsführer Harald Sulovsky, Holger Scheel (Director Sales & Marketing), Rainer Wittwen (Consulting Director Landscape Transformation/Financials), Stefan Risse (Internationale Rollouts) und Markus Geib (Globa­lization, IoT) das sechste Mitglied der cbs-Geschäftsleitung.

Dorsner absolvierte ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. 1999 stieg er im Bereich Sales & Distribution bei cbs ein. In der Folge wirkte Dorsner als Prozessberater, SAP-Experte und Projektmanager in globalen Transformationsprojekten und internationalen SAP-Roll­outs.

Bereits 2005 übernahm er die Leitung im SAP Competence Center Customer Relations & Sales Management. Ab 2007 war Dorsner mitverantwortlich für das Geschäftsfeld Globalization. Daneben baute er den Standort München mit auf.

Später übernahm Dorsner als Consulting Director auch die Leitung der cbs-Standorte in Stuttgart und Zürich. Dorsner verantwortet zudem die firmeneigene Projektmethodik M-cbs und deren Weiterentwicklung.

Seit 2015 ist der SAP-Experte für das Geschäftsfeld Managementberatung verantwortlich. Dabei ist er für das spezielle Beratungsangebot „cbs S/4 Hana Transition Program“ zuständig, mit dem Unternehmen den Umstieg in die neue SAP-Welt vorbereiten können.

www.cbs-consulting.com

Adel Al Saleh

Adel B. Al-Saleh wird zum 1. Januar 2018 neues Vorstandsmitglied der Deutschen Telekom und CEO der T-Systems International.

Al-Saleh folgt auf Reinhard Clemens, der – wie bereits bekannt gegeben – die Deutsche Telekom zum Jahresende verlässt. Bis vor Kurzem war Adel Al-Saleh noch Chief Executive Officer der North­gate-Information-Solutions-(NIS-)Gruppe.

Dort trat er im Dezember 2011 ein und verantwortete das Wachstum von einem der führenden weltweiten Software-Anbieter und Technologiedienstleister innerhalb der Northgate-Gruppe (NGA Human Resources, Northgate Public Services und Northgate Managed Services).

Das Private-Equity-Unternehmen KKR übernahm NIS 2008 und holte Al-Saleh Ende 2011 zu NIS. Seine Aufgabe dort war es, eine Strategie für den wirtschaftlichen Aufschwung zu entwickeln und in allen drei Geschäftsbereichen von Northgate ein Programm für Wertzuwachs voranzutreiben.

Von 2012 bis 2017 verantwortete Al-Saleh die Transformation der NIS-Gruppe: Bevor er zu Northgate kam, bekleidete Al-Saleh verschiedene Management-Positionen bei IMS Health, einem Anbieter für Informatik im Gesundheitswesen.

Seine ersten 19 Berufsjahre ­arbeitete er für IBM in unterschiedlichen Führungspositionen. Zuletzt war er Vice President and General Manager, Sales and Industries, IBM Northeast Europe Integrated Operating Team.

Al-Saleh erhielt 1987 von der Boston University seinen Bachelor of Science in Elektrotechnik und 1990 von der Florida Atlantic University sein Diplom als Betriebswirt.

www.telekom.com

Morell

Markus Morell hat mit Oktober 2017 die Leitung des Geschäftsbereiches SAP bei Axians übernommen.

Neben dem weiteren Ausbau des erfolgreichen Bestandskundengeschäftes wird Markus Morell gemeinsam mit seinem SAP-Team österreichische Kunden bei der Digitalisierung ihrer SAP-Geschäftsprozesse unterstützen.

Ein weiterer Fokus wird die Unterstützung der Bestands- und Neukunden bei ihrer Transformation zu S/4 Hana sein, wo Morell sein langjähriges SAP-Transformations-Know-how einbringen wird.

Der gebürtige Wiener hat zuvor bei T-Systems Austria und Accenture den SAP-Bereich erfolgreich auf- und ausgebaut. In den letzten Jahren hat er unterschiedliche nationale und internationale Kunden bei der Erstellung ihrer S/4-Hana-Roadmap unterstützt.

Morell hat Computer Studies an der University of Derby in Großbritannien studiert, ist verheiratet und Vater zweier Söhne. Axians ICT Austria ist eines der führenden Unternehmen für Enterprise-IT in Österreich.

Das Portfolio reicht von In­frastrukturlösungen mit Komponenten der führenden Hersteller bis zu Anwendungs-Know-how und -Lösungen in den Bereichen SAP, Logistik und Retail.

www.axians.at

Klein

Mit 1. Januar 2018 führt SAP den neuen Vorstandsbereich Global Business Operations ein und beruft Christian Klein, Chief Operating Officer (COO) von SAP, in den Vorstand.

Klein behält diese Rolle bei, kümmert sich aber künftig im Rahmen seines Vorstandsbereichs um eine noch engere Verzahnung aller Unternehmensbereiche und eine leistungsfähige IT-Organisation.

Der Bereich Global Business Operations koordiniert alle SAP-internen Run-Simple-Aktivitäten und soll die Vereinfachung der Kerngeschäftsprozesse vorantreiben und sie in Einklang mit der Cloud- und Plattformstrategie bringen.

Mit der Erweiterung des Vorstands forciert SAP den Umbau zum Cloud-Unternehmen. Ziel ist eine leistungsfähigere Unternehmensorganisation, die eine höhere interne Agilität schafft und SAP fit für die Digitalisierung macht. Klein war seit April 2016 COO von SAP.

Zu seinen Aufgaben zählte die Optimierung der internen Abläufe und der Aufbau einer automatisierten und integrierten konzerninternen IT-Infrastruktur. Parallel dazu war er für das Controlling der SAP-Gruppe zuständig. Klein kam 1999 als Student zu SAP. Er verfügt über einen Abschluss der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim.

www.sap.com

Petzhold

Jörg Petzhold hat bei Matrix42, einem der Anbieter von Workspace Management Software, die Position des Vice President Marketing übernommen.

In dieser Funktion ist er für die internationale Marketingstrategie und die Vermarktung des gesamten Produktport­folios verantwortlich. Petzhold leitet seit 1. September 2017 das internationale Marketingteam bei Matrix42.

Er verantwortet die Go-to-Market-Strategie des Unternehmens in bestehenden und künftigen Märkten. Petzhold wechselt zu Matrix42 von SNP Schneider-Neurei­ther & Partner, wo er in den letzten fünf Jahren marketingseitig den globalen Wachstumskurs unterstützt hat.

Davor hat er als verantwortlicher Manager Industry & Solution Marketing den Marketingbereich SAS Institute in Deutschland aufgebaut.

„Jörg Petzhold bringt umfassende Branchenerfahrung in der IT und ein weitreichendes Netzwerk mit. Mit seiner Expertise und seiner pragmatischen Herangehensweise unterstützt er unseren weiteren Wachstumskurs und speziell unsere Expansionsstrategie in Europa“

erklärt Oliver Bendig, CEO bei Matrix42.

www.matrix42.com

Thomas Volk wird mit Anfang November President and General Manager im Vorstand des Cloud- und IT-Dienstleisters Cancom. Zuvor war er als Senior Advisor für die Investmentgesellschaft Lincoln tätig. Neben Thomas Volk soll Thomas Stark, derzeit CFO, in den Vorstand berufen werden.

www.cancom.de

Neue Verantwortliche im Bereich Human Resources beim bayerischen CRM-Hersteller Adito ist seit September Christine Bhosale. Sie ist seit rund zehn Jahren im HR-Bereich tätig. Zuletzt war sie HR Manager in Cleveland, Ohio. Internationale Erfahrung bringt sie auch aus ihrem Studium in Singapur und den USA.

www.adito.de

Veeam Software, ein Anbieter von Lösungen für die Verfügbarkeit des Always-On Enterprise, hat Kate Hutchison zum Chief Marketing Officer ernannt. Sie wird das globale Marketing von Veeam leiten. Sie berichtet an Peter McKay, Co-CEO und President von Veeam.

www.veeam.com

Lexmark International, ein Anbieter von Druck- und Imaging-Lösungen, hat Richard Geruson zum neuen President und Chief Executive Officer ernannt. Geruson tritt seinen neuen Posten mit sofortiger Wirkung an und wird auch im Lexmark Board of Directors tätig sein.

www.lexmark.com

Eric Niedling leitet die SAP-Beratung beim BI- und Analytics-Berater Mayato. Er arbeitet u. a. für den Pharmakonzern Novartis sowie beim Dienstleistungs- und Handelskonzern DKSH, wo er als Director Group Business Intelligence in Kuala Lumpur die globale BI-Strategie mit SAP BI, BW und Hana verantwortete.

www.mayato.com

Stefan Züger ist seit Anfang November der neue VP Sales & Service bei T-Systems Schweiz und somit Mitglied der Geschäftsleitung. Sein Know-how in den Bereichen Sales, Pre-Sales und Service hat er in der Vergangenheit u. a. bei Palo Alto Networks, Dell EMC, Data General und Credit Suisse unter Beweis gestellt.

www.t-systems.ch

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2