Hausmitteilung

[shutterstock:426481501, BrAt82]

Convert, eine Dialogplattform

In einer komplexen Welt ist der Dialog oft der erste Schritt zu einer nachhaltigen Lösung. Daraus entsteht im besten Fall ein Diskurs, der über viele Jahre eine erfolgreiche Roadmap vorgibt.

So weit die Theorie. In der deutschsprachigen SAP-Community gibt es keinen Diskurs: SAP hat sich mit ihrer Hausmesse Sapphire schon lange aus Europa verabschiedet. Das Fördern und Unterstützen von offenen Diskussionsplattformen zu spezifischen Themen wie etwa einer KI-Konferenz der Wochenzeitung Die Zeit findet leider keine Fortsetzung. Und der viel gelobte und wichtige DSAG-Jahreskongress ist sehr bemüht, schafft aber auch keinen Dialog zwischen SAP-Bestandskunden und SAP-Vorstand: Die Eröffnungsvorträge bleiben Präsentationen ohne Chance auf Nachfragen – im Saal gibt es keine Mikrofone für die Zuhörer für ein Frage-und-Antwort-Spiel (Diskurs!). Die Vorträge werden nicht live übertragen, sodass sie auch nicht mit Twitter-Meldungen kommentiert werden können (siehe Sapphire-Keynotes). Das Fehlen eines Diskurses und einer offenen, ehrlichen Diskussionsplattform schadet jedem in der SAP-Community. Bestandskunden werden […]

Lesen Sie weiter!

(Ältere Beiträge können Sie ohne Abo-Beschränkung lesen)

Informieren Sie sich HIER über unsere Abos

Sie sind schon Abonnent?

Passwort vergessen?

Das könnte Sie auch interessieren

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchten Sie uns Ihre Meinung zum Thema sagen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.