MAG 1711 Wirtschaft

SAP-Archivierung in der Cloud

VirtuPBS
Geschrieben von E-3 Magazin

Dank der neuen Partnerschaft lassen sich mit dem PBS ContentLink archivierte SAP-Daten sowie Dokumente künftig in die Public Cloud von Virtustream verlagern – ausfallsicher und kostengünstig.

Der Walldorfer Public-Cloud-Anbieter und SAP-Partner Virtustream hat eine Partnerschaft mit dem Spezialisten für Daten­management und Datenarchivierung im SAP-Umfeld, der PBS Software, Bensheim, geschlossen.

Geplant ist, dass Kunden ihre SAP-Daten und Dokumente mit dem bewährten PBS ContentLink künftig in der Storage Cloud von Virtustream archivieren können. Mit dem Contentlink Inter­face können nun Archivdaten direkt bei der Ablage in einem unveränderbaren Format in der Virtustream Storage Cloud gespeichert werden.

Steinbinder

Der Vorteil dabei:

Die Kunden nutzen die Archivierung als Service, müssen sich also nicht um Anschaffung, Implementierung und Betrieb entsprechende Hardware kümmern. Die Virtustream Storage Cloud ist speziell für komplexe, geschäftskritische Anwendungen wie SAP konzipiert.

Die Daten werden in verschiedenen Rechenzentren repliziert – damit ist ihre Verfügbarkeit selbst nach einem Hardwareausfall garantiert. Die technische Validierung des neuen Cloud-Angebots ist bereits abgeschlossen.

Die Partnerschaft wurde auf der DSAG-Jahrestagung Ende September 2017 in Bremen offiziell bekannt gegeben.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2