MAG 1709 Wirtschaft

EY kooperiert mit Celonis

EY Celonis Process Mining
Geschrieben von E-3 Magazin

Die Partnerschaft ermöglicht es EY, die Process-Mining-Lösung von Celonis als Grundlagentechnologie in ihr Angebot zu integrieren.

Wie effizient sind die tatsächlich ablaufenden Geschäftsprozesse? Wo besteht Optimierungspotenzial? Welche Synergien gibt es bei Akquisitionen und wie können diese realisiert werden?

Um diese und andere Fragen zu beantworten und in konkrete Lösungsvorschläge umzusetzen, nutzt EY als ein Werkzeug Celonis Process Mining bei der Beratung seiner Kunden – und das mittlerweile weltweit.

Nominacher Zitat

Die innovative Big-Data-Software visualisiert die IT-gestützten Prozessabläufe des jeweiligen Kunden und macht Engpässe, Schwachstellen und Ineffizienzen auf Knopfdruck sichtbar. Für EY bildet die Lösung von Celonis eine Basis für die Entwicklung individueller Optimierungsansätze.

Celonis Process Mining ermöglicht es den EY-Beratern, die Ist-Prozesse im Kundenunternehmen nicht nur in Echtzeit, sondern auch vorausschauend zu analysieren, Vorhersagen zu treffen und Handlungsempfehlungen abzuleiten – ein Potenzial, das diese dank ihrer umfassenden Erfahrung schnell ausschöpfen und in konkrete Mehrwerte für den Kunden verwandeln können.

Beispielsweise kann EY durch den Einsatz von Celonis seinen Kunden dabei helfen, bis zu 30 Prozent der Prozesskosten einzusparen, indem Engpässe vermieden und Abläufe standardisiert werden.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2