MAG 1709 Szene

Digitalisierung zum Anfassen

[shutterstock.com:571244668, Tommy Sulaiman]
[shutterstock.com:571244668, Tommy Sulaiman]
Geschrieben von E-3 Magazin

Allgeier Enterprise Services (AES) präsentiert am diesjährigen DSAG-Jahreskongress sein SAP-Leistungsspektrum von der Beratung über die Implementierung bis hin zu Cloud und Managed Services.

„Wir nutzen den Kongress, um unsere innovativen Ansätze vor dem Hintergrund der zunehmenden Vernetzung und dadurch entstehender neuer Geschäftsmodelle vorzustellen“

sagt Carl-Philipp Müller, Senior Manager Business Development bei Allgeier.

Insbesondere intelligente Cloud-Systeme sind ein wichtiger Erfolgsfaktor für die Digitalisierung und stehen damit auch für AES im Mittelpunkt. Das Unternehmen ist als zertifizierter Lighthouse Partner Spezialist für die Public-Cloud-Lösung der ERP-Suite S/4 Hana von SAP und darf bundesweit dieses Produkt vertreiben sowie bei Kunden implementieren.

„Die SAP-Cloud-Plattform bildet die Basis für innovative Geschäftsszenarien und verknüpft dabei immer mehr intelligente Geräte und Maschinen mit Personen und Prozessen. Über Vorteile, Funktionen und Erweiterungen werden wir unsere Kunden auf dem Kongress informieren“

so Müller weiter.

IoT-Store

Neben einem Messestand nutzt AES auch zwei Aktionsflächen. Dort präsentieren die Allgeier-Experten zum einen anhand eines virtuellen IoT-Stores im Miniaturformat den Nutzen des Internet of Things im Handel.

„Das Shop-Modell basiert auf Hana und vernetzt im Ladengeschäft Gegenstände sowie Nutzer in Echtzeit miteinander. Unter anderem erhalten die Käufer im Geschäft bei Bedarf über ihr Smartphone individualisierte Produkt- oder Rabattinformationen und können einen Kundenberater anfordern“

erläutert Harald Ruso, Director Sales Retail bei Allgeier, die Funktionsweise.

Darüber hinaus überwachen intelligente Regale den Warenbestand und Temperatursensoren die Kühlgeräte im Geschäft. Mithilfe weiterer Sensoren können Bewegungsprofile der Kunden erstellt und daraus ableitend Angebotsplatzierungen sowie der Ladenaufbau angepasst werden.

Zum anderen zeigt AES, wie Unternehmen alltägliche Arbeitsprozesse effizienter organisieren können. Auf dem einfach zu bedienenden Modellierungstisch Metasonic Touch verschieben die Nutzer die einzelnen, greifbaren Modellierungsbausteine auf der Tischoberfläche und erstellen so direkt Arbeitsläufe. Diese werden nahtlos in die Metasonic Suite integriert und können als Webanwendung sofort ausgeführt werden.

Expertenvorträge

Des Weiteren informieren Allgeier-Experten im Rahmen von Fachvorträgen über aktuelle Themen. Stefan Gerum und Maximilian Johannes referieren über das Thema „Fresh, Dash und Fashion: S/4 Hana und SAP Leonardo als Antwort auf den Angriff der Onlineriesen“.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2