MAG 1706 SAPanoptikum & Short Facts Szene

Shortfacts – Juni 2017

Zehntausende Produktbestandteile in SAP

Claas, einer der weltweit führenden Hersteller von Landmaschinen, hat den Orbis Product Cost Calculator (PCC) mit eingeführt.

Mit diesem SAP-basierten Add-on, das einfach zu bedienen und komplett in das SAP-ERP-System integriert ist, kann das Unternehmen die entwicklungsbegleitende Produktkostenkalkulation durchgängig IT-gestützt, standardisiert, transparent und in sehr hoher Qualität durchführen.

Für Claas ein geschäftskritischer Faktor: Bei einer Neuentwicklung, die bis zu sechs Jahre in Anspruch nehmen kann, sind im Rahmen der Kalkulation je nach Produktgruppe und Modell oft mehrere Zehntausend Einzelpositionen zu berechnen.

Anzeige

 
 

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2