MAG 1705 Personal

Mercedes-AMG beschleunigt Personalprozesse

[shutterstock.com:242886364,Radu Bercan]
[shutterstock.com:242886364,Radu Bercan]
Geschrieben von E-3 Magazin

Sportwagen- und Performance-Marke AMG von Mercedes nutzt künftig SuccessFactors für das Personalmanagement, um digitale HR-Prozesse voranzutreiben und das Talentmanagement zu optimieren.

Mit SuccessFactors möchte AMG die globalen HR-Prozesse zentralisieren, HR-Services besser bereitstellen und vor allem Spitzenkräfte gewinnen.

Das Unternehmen hat sich dabei für die Lösungen SuccessFactors Recruiting, Employee Central, SuccessFactors Learning und  Performance & Goals entschieden. Mit diesen Werkzeugen plant Mercedes-AMG, seine HR-Prozesse zu standardisieren und die Arbeitsabläufe für Mitarbeiter zu verbessern, indem sie Zugriff auf benutzerfreundliche Lösungen erhalten.

Immer mehr Unternehmen möchten durch den  Wandel ihrer Personalabteilung den Anforderungen eines zunehmend globalen und digitalisierten Personalmanagements gerecht werden.

Dabei setzen sie auf führende SAP-SuccessFactors- Lösungen, um Abläufe im Personalwesen zu vereinheitlichen und zu optimieren und gleichzeitig eine „Cloud First“-Strategie für mobile Lösungen zu unterstützen.

„Als weltweit erfolgreiche Performance-Marke müssen wir die besten Köpfe gewinnen und im Unternehmen halten, um mit die attraktivsten und innovativsten Sportwagen und Performancefahrzeuge entwickeln zu können, die es auf dem Markt gibt“

sagt CIO Reinhard Breyer.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2