IA4SP Kolumne

Wertschöpfende Transformation statt klassischer Digitalisierung?

Der IA4SP-Themenkreis „Digitale Transformation und disruptive Geschäftsmodelle“ unterstützt innovative SAP-Kunden und -Partner bei der wertschöpfenden Gestaltung der digitalen Transformation.

Erfolgsgeschichten wie Airbnb, Spotify oder Uber und ihre disruptiven Geschäftsmodelle sorgen für Inspiration und Aufbruchsstimmung. Allerdings stellen sich in der Praxis viele B2B-Angebote als reine Optimierungsmaßnahmen heraus, bei denen die Digitalisierung im Mittelpunkt steht und die Transformation in den Hintergrund gerät. Da fällt es vielen SAP-Kunden schwer, ganzheitliche Projektinitiativen zur digitalen Transformation zu ergreifen. Theorie Hierzu bietet der IA4SP-Themenkreis „Digitale Transformation und disruptive Geschäftsmodelle“ eine dreistufige Handlungsempfehlung: In der Stufe 1 geht es um die Konkretisierung der Vision und Definition der Ziele der Veränderung. Es geht vor allem um die Frage, ob eine klassische Optimierung oder ein Quantensprung zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit angestrebt wird. In der Stufe 2 wird der Fokus auf die Wertschöpfung der Transformation gerichtet, die mit den […]

Lesen Sie weiter!

(Ältere Beiträge können Sie ohne Abo-Beschränkung lesen)

Informieren Sie sich HIER über unsere Abos

Sie sind schon Abonnent?

Passwort vergessen?

Das könnte Sie auch interessieren

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchten Sie uns Ihre Meinung zum Thema sagen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.