MAG 1611 Personal

Neuer CEO bei Matrix42 – Oliver Bendig

Comic Crowd
[shutterstock:35664247, higyou]
Geschrieben von E-3 Magazin

Matrix42, ein Anbieter von Software für IT-Service und Workspace-Management, stellt seine Geschäftsführung mit Wirkung zum 10.Oktober 2016 personell neu auf.

Nach langjähriger Tätigkeit als Chief Technology Officer (CTO) bei Matrix42 wird Oliver Bendig neuer Chief Executive Officer (CEO).

Markus Gyssler, bisher Mitglied des Aufsichtsrats, übernimmt interimistisch die Aufgaben des Chief Financial Officer (CFO).

Oliver-Bendig - Matrix42

Jochen Jaser, bisher CEO, und Michael Schmidt, bisher Chief Operating Officer (COO) von Matrix42, treten einvernehmlich aus dem Vorstand zurück.

Bendig besitzt mehr als 15 Jahre Erfahrung im Arbeitsplatzmanagement. Er ist bereits seit 2009 im Unternehmen und verantwortete mit seinem Team seitdem die Produktstrategie und Weiterentwicklung des Matrix42-Produktportfolios.

Seit 2014 übernahm Bendig als CTO darüber hinaus die globale Verantwortung für die Entwicklungsteams. Er konnte mit seinem Team seit 2009 zahlreiche Produktinnovationen vorantreiben und neue Kundenlösungen einführen.

Der neue Matrix42-Vorstandsvorsitzende sagte:

„Mein Dank gilt insbesondere Jochen Jaser und Michael Schmidt, die mit ihrer Führung die Matrix42 von einem deutschen, mittelständischen Softwarehersteller zum strategischen Workspace-Management-Anbieter in Europa entwickelt und somit die Basis für weiteres Wachstum ermöglicht haben. Auf diesem starken Fundament setzen wir den Weg konsequent fort, um auf Marktveränderungen schneller reagieren zu können und in bewährter Matrix42-Tradition großartige Mehrwerte für Kunden, Partner und Mitarbeiter zu liefern.“

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2