MAG 1610 SAPanoptikum & Short Facts

SAPanoptikum Oktober 2016

[shutterstock:258214220, titosart]
[shutterstock:258214220, titosart]
Geschrieben von E-3 Magazin

Hier finden Sie alle Beiträge aus unserer beliebten "SA Pananoptikum" Rubrik übersichtlich aufgeführt. Klicken sie einfach den entsprechenden Reiter an um den Artikel zur Überschrift zu lesen.

Ungenützte digitale Chancen

Deutsche Unternehmen könnten das Potenzial digitaler Innovationen viel stärker ausschöpfen.

Die Digitalisierung stellt für die deutsche Wirtschaft eine der größten Chancen dar. Zu diesem Schluss kommt die Studie „Zwei Gesichter der Digitalisierung“ von TCS und Bitkom Research.

Nahezu alle befragten Entscheider erkennen, wie wichtig ihre digitaltechnologische Weiterentwicklung für den künftigen Erfolg ihres unternehmerischen Handelns ist. Automobil-, Chemie- und Versicherungssektor sind laut der Studie am weitesten in der Digitalisierung fortgeschritten.

Deutsche Unternehmen erkennen zwar die strategische Bedeutung digitaler Innovationen, schlagen aber nicht umfassend Kapital aus den sich daraus ergebenden Chancen.

Das gilt insbesondere für den Mittelstand, das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Die Hälfte der Studienteilnehmer bewegt sich noch nicht entschlossen genug in Richtung digitaler Transformation.

Die Studienergebnisse kommen in einem günstigen Augenblick angesichts der „Digitalen Strategie 2025“ der Bundesregierung. Diese zielt darauf ab, die führende Position Deutschlands im Bereich der modernen, integrierten Fertigungstechnologie weiter zu stärken.

Die Digitale Strategie 2025 bildet als Teil der Industrie-4.0-Initiative das Herzstück des Entwicklungsplans für die deutsche Industrie. Sie setzt in hohem Maße die Fähigkeit voraus, digitale Technologien einzusetzen – vom industriellen Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) bis hin zu künstlicher Intelligenz (KI) und Automatisierung, unterstützt von neuen Entwicklungen in cloudbasierten Services und mobilen Anwendungen.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2