MAG 1607 Szene

Produkte für die IT-Automation

[shutterstock.com:425579692, Alexander Supertramp]
[shutterstock.com:425579692, Alexander Supertramp]
Geschrieben von E-3 Magazin

Empirius präsentiert auf dem diesjährigen DSAG-Jahreskongress mehrere Automationstools für den Einsatz im SAP-Basis-Bereich.

Alle Empirius-Produkte wurden von SAP-Basis-Experten für SAP-Basis-Experten entwickelt. Die innovativen Produkte von Empirius für die IT-Automation sind einsetzbar in SAP-Landschaften unterschiedlicher Größe und in allen Branchen.

Dazu zählen beispielsweise BlueSystemCopy für automatisierte System- und Mandanten­kopien und BlueClone für das automatisierte Erstellen neuer SAP-Systeme für Test- und Projektzwecke. Ferner das Tool BlueLandscapeCopy, mit dem sich ganze SAP-Systemlandschaften automatisiert kopieren lassen. BlueLandscapeCopy gehört zur BlueCopySuite, ebenso wie die Tools BlueSystemCopy, BlueClone, BlueMigration und BlueAnon, die in Nürnberg ebenfalls präsentiert werden.

Mit BlueAnon lassen sich Patientendaten (der SAP-Lösungen i.s.h/i.s.h med) anonymisieren. Diese besonders sensiblen Daten sind in QA-Systemen oder Schulungssystemen vielerorts im Klartext vorzufinden.

Hier schafft BlueAnon Abhilfe. Erstmals gezeigt wird von Empirius einem breiteren Fachpublikum die neue Lösung namens BluePatch für das automatisierte Massen-Kernel-Patching.

Mit BlueSystemCopy ist Empirius einer der führenden Anbieter von Software für die automatisierte SAP-Systemkopienerstellung. Leitlinien von Empirius sind schnelle Installation, einfache Bedienung, hohe Produktivität und somit ein schneller ROI. So können sich SAP-Basis-Mitarbeiter auf das Wesentliche konzentrieren.

SAP-zertifizierte Empirius-Mitarbeiter mit langjährigem Erfahrungs- und Kompetenz-Know-how im Betrieb von SAP-Systemen unterstützen Unternehmen darüber hinaus in Form von Consulting-Leistungen bei allen Fragen rund um das Thema SAP-Basis: Operation, Migrationen, Backup-Konzepte, Systemoptimierung und vieles andere mehr.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2