MAG 1607 Wirtschaft

Optimierte Lizenzpartner

USU
Geschrieben von E-3 Magazin

Aspera, ein weltweiter Anbieter für Softwarelizenzmanagement, und der Spezialist für SAP-Lizenzoptimierung, SecurIntegration, bündeln künftig ihre Kompetenzen.

Rückwirkend zum 1. Januar 2016 werden die USU-Tochter SecurIntegration mit Sitz in Köln und die Aspera, ebenfalls eine USU-Gesellschaft mit Hauptsitz in Aachen, verschmolzen.

Mit der juristischen Verschmelzung durch die Eintragung ins Handelsregister findet die bereits 2015 begonnene operative Zusammenführung beider Unternehmen ihren Abschluss.

SecurIntegration, die seit 2015 Teil der USU-Gruppe ist, wird ihre Geschäftstätigkeit ohne Änderungen auf operativer Ebene und mit all ihren Mitarbeitern weiterhin am Standort Köln als „Business Unit SAP“ von Aspera fortführen.

DiehlDer bisherige Geschäftsführer von SecurIntegration, Guido Schneider, deutschlandweit einer der renommiertesten SAP-Lizenzexperten, wird die Business Unit leiten.

Die Unternehmen arbeiten bereits seit Jahren auf technischer Ebene intensiv zusammen. Durch die Fusion stärkt die Gesellschaft ihre Leistungsfähigkeit nachhaltig und kann nationalen wie internationalen Kunden ein etabliertes Lösungsportfolio aus einer Hand anbieten, das alle Facetten eines strategischen Softwarelizenzmanagements abdeckt.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2