MAG 1607 Personal

Kreative CIOs sind gefragt

[shutterstock.com:475892206, liou zojan]
[shutterstock.com:475892206, liou zojan]
Geschrieben von E-3 Magazin

Trotz der Tatsache, dass CIOs kreativer werden und ihr Einfluss steigt, sind knapp zwei Drittel (65 Prozent) der Meinung, dass ein Fachkräftemangel ihr Unternehmen daran hindert, mit den Entwicklungen Schritt zu halten.

Die „CIO Survey 2016“ sieht eine Steigerung des Einflusses der Chief Information Officers (CIOs).

87 Prozent der IT-Führungskräfte berichten direkt an die Geschäftsführung. Im Vergleich zum Vorjahr zeigt sich ein Anstieg um zehn Prozent.

Jene, die direkt an die Unternehmensleitung berichten, sind auch am zufriedensten – knapp 90 Prozent bezeichnen ihre Arbeit als erfüllend.

„Die Rolle der CIOs entwickelt sich in viele unterschiedliche Richtungen. Die Bedrohung durch Cyberattacken, die Entwicklung von Innovationen – heutzutage sind die He­rausforderungen vielfältiger als je zuvor“

sagt KPMG-Partner Michael Schirmbrand.

Über den Autor

E-3 Magazin

Information und Bildungsarbeit von und für die SAP-Community.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

AdvertDie Meinung 2